Das war´s dann - ich gehe.............

  • ...aber man vergisst leicht die Kameras vorne und hinten an den Smartphones.

    Ich glaube, die sind leichter manipulierbar als die an den PC.


    Und in nicht wenigen Haushalten sind Kameras im Flur, in der Garage, im Kinderzimmer und sogar im Kühlschrank im Einsatz. Orwell und Mielke hätten ihre reine Freude.

    To be is to do. —Socrates
    To do is to be. —Plato
    Do-be-do-be-do. —Sinatra

  • Guten Abend,

    ich las alle obigen Posts - die Geschichte vorher kenne ich nicht. Insofern sehe ich mich als neutral an.

    Für mich war und ist dieses Forum etwas zum Entspannen, Dies & Das lesen, stöbern und manchmal einen kleinen Textbeitrag leisten – ohne ideologische Prägung.

    Es ist im CB ähnlich wie auf dem Camping- oder Stellplatz. Zwischen Campern, Gespann- und Reisemobilisten findet oft eine sehr rege und freundliche Kommunikation mit den Nachbarn statt – so, wie ich es auch vom CB Forum kenne. Es ist eben eine offene und hilfsbereite Community. Das zu bewahren, ist doch eine gute Aufgabe – auch wenn man gelegentlich die Nase wirklich voll haben sollte.


    Vielleicht bedarf es etwas Übung, ignoriert doch alle die, die sich nicht mit dem identifizieren können, was uns lieb ist und wie wir damit umgehen.


    LG Olli

  • ignoriert doch alle die, die sich nicht mit dem identifizieren können, was uns lieb ist und wie wir damit umgehen.

    Hallo Olli,

    :thumbup::) danke für Deinen positiven Kommentar!

    Da sind wir uns einig - und sinngemäß hab ich das weiter oben (#4) auch schon geschrieben:


    Ich bin nur noch hier, weil es hier doch einige nette und gebildete Menschen gibt, mit denen ich teils schon persönlichen Kontakt hatte oder eine direkte Korrespondenz pflege,

    die trotz unterschiedlicher Meinungen sachlich diskutieren können und immer wieder einen interessanten und nützlichen Beitrag liefern.

    Und die Typen, die mich nerven, habe ich blockiert oder ignoriere sie einfach.

    Sie sind für mich jedenfalls (NOCH) nicht der Maßstab für das CB!

    Viele Grüße :wink
    Wolfgang


    - Mit einem WoMo kommt noch mehr Leben ins Leben! -

  • Ich denke, Sie sollten keine Kompromisse eingehen, wenn es um persönliche Angriffe geht.

  • Da müssen wir uns keine Sorgen machen.

    Seitdem nicht nur Mitglieder hier mitlesen können sondern auch Besucher, wird auch der Luxor auf dem laufenden bleiben.


    Interessieren würde ihn sicher auch die neueste Meldung von TESLA, nämlich dass man da hunderte von Millionen kassiert, weil man Emmisionsrechte an andere Konzerne verhökert. Ein TESLA emmitiert nun mal kein Co², und diese Rechte sind viel Geld wert.

    To be is to do. —Socrates
    To do is to be. —Plato
    Do-be-do-be-do. —Sinatra

  • Nur mal so als Gedanke: Wie wäre es denn mit einer CB-Funktion, die es mir erlauben würde, eine andere Person hier im CB als von mir "geblockt" zu markieren, so dass mir in Folge die Beiträge dieser Person nicht mehr angezeigt würden. Natürlich sind die Beiträge dann für andere noch da und die Person könnte auch weiterhin alles mögliche "wilde Zeugs" zu meinen eigenen Beiträgen kommentieren. Aber ich bräuchte mich wenigstens nicht mehr selbst darüber ärgern und könnte weiterhin mit den vielen konstruktiven und netten CB-Mitgliedern kommunizieren.
    ...und irgendwann antwortet den "Trollen" dann niemand mehr...

    MfG,

    Thomas.

  • Wie wäre es denn mit einer CB-Funktion, die es mir erlauben würde, eine andere Person hier im CB als von mir "geblockt" zu markieren, so dass mir in Folge die Beiträge dieser Person nicht mehr angezeigt würden.

    Hallo Thomas,

    diese Funktion gibt es bereits:
    Fahre mit Deiner Maus auf den Namen der Person, ohne jedoch zu klicken.

    Da öffnet sich dann ein Fenster, in dem Du rechts oben drei kleine Kreise siehst:

    Wenn Du mit Deinem Mauszeiger über diese Kreise fährst (wieder ohne zu klicken),

    dann siehst Du

    "Folgen"

    "Blockieren"

    "Konversation starten".

    Dort kannst Du dann anklicken, was Du möchtest.

    Diese Funktion ist nur (für mein Empfinden) leider nicht konsequent ausgeführt.

    Denn Deine "empfindlichen Augen" ;) werden zwar nicht mehr strapaziert mit den Text-Ergüssen

    der blockierten Person, Du siehst später nur noch "Der Beitrag von XYZ wurde ausgeblendet".

    Wenn Du willst, kannst Du den Kommentar aber trotzdem anklicken und lesen.

    Der Blockierte kann das aber auch weiterhin tun.

    Viele Grüße :wink
    Wolfgang


    - Mit einem WoMo kommt noch mehr Leben ins Leben! -

  • :yes::dafuer::brav2::thumbup::thumbup::thumbup:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!