Karmann Dexter 4x4: Erfahrungen gesucht.

  • (erste) Details kriege ich auch erst kommende Woche...

    ....und ?? Wie siehts aus?


    Und wenn wir schonmal wieder beim Thema "Exoten 4x4" sind: Hat jemand Erfahrungen mit dem Dangel - 4x4 wie er im FIAT verbaut wird?

  • danke fuer die ERinnerung - ja, ich weiss erste Details, aber das ist im Grunde nur das was hier schon geschrieben wurde - Transit 4x4 als ausgebauter Kastenwagen.


    Zu Ausbaudetails bin ich noch zu Stillschweigen verdonnert - bloede Geheimnistuerei, ist aber nunmal so (ich dachte, zur CMT schon veroeffentlichenbare Infos zu bekommen)... Es wird kein deutscher Ausbau und es ist auch keiner der "ueblichen" Grossfabriken in Italien und Frankreich, soviel sage ich jetzt einfach mal. Da es aber gravierende Aenderungen zu den bisherigen Fahrzeugen dieses Ausbauers geben wird, waere eine vorzeitige Nennung bloed, weil einige eklatante Nachteile derer Fiat-/Peugeot-/Citroen-Ausbauten eliminiert werden!

    Mein Wunschmobil: von aussen Smart, von innen Sattelschlepper!
    dazu passt mein Motto auch gut: "Einen Tod muss man ja sterben..."

  • In der aktuellen "Camper Vans" 2/2018 gibt es ein 45-Seiten-Offroad-Special. Dabei geht es auch um den Dangel 4x4 und natürlich um alle anderen 4x4 - Varianten im Kastenwagen. Sehr interessant !


    Für mich ist der Hammer allerdings ein WERZ - Magnum auf VW T6 - Basis zum Schnäppchenpreis von 99.600 € (Grundpreis 67.590€).

  • Der Extrem - Ausbau geht noch nichtmal in Kleinserie. Das sind bestenfalls Einzelstücke. Und ob davon eines mal eine Wellblechpiste zu sehen bekommt......???


    Die gurken vielleicht mal beim Bauern Plath auf der Schweinewiese rum.

  • Sehe ich auch so. Aus dem Transit könnte man mehr machen. Wo wird der Karmann eigentlich zusammen geklebt, oder ist das Made in Germany?


    Mit dem teuren Extremumbau lohnt sich das alles nicht mehr. 15000 Euro für Höherlegung und Diffsperre, das ist mehr als für den ganzen Allradantrieb beim Benz.

  • Karmann gehört zur Trigano-Gruppe und wird in Frankreich gebaut.


    Aus den früheren Diskussionen zum Thema Allrad würde ich vermuten, dass für die meisten der Ford-Serienallrad schon ausreichend wäre. Den Extremumbau braucht es gar nicht unbedingt. Dann hättte man für 50-60.000 einen Allradkasten mit ordentlicher Basis. Wenn der Ausbau eben nicht so billig wäre.


    Wir hattten uns den auch mehrmals angeschaut in der Findungsphase. Der Ford hätte uns sehr gut gefallen, der Ausbau geht wirklich nicht. Genauso wie beim Hymer Grand Canyon S. Dessen Ausbau fand ich auch nicht besser als den im Dexter. Ausserdem ist der Ford recht schwer.


    Aber wie auch immer, Vielfalt ist immer gut.


    Gruss

    Johannes

  • Andere Zeiten, andere Probleme :-)


    Der aktuelle Transit, egal ob der grosse oder der Custom scheinen vollkommen unauffällig zu sein. Und sind so auch nun schon einige Jahre im Einsatz, so dass man sich da keine Sorgen machen muss. Zumindest nicht mehr als bei allen Herstellern anderen auch.

  • Ich hatte zwei FORD.

    Ein 17m Coupé und einen CAPRI 6-Zylinder.

    Beide waren tolle Autos für damalige Verhältnisse.


    Heute ist FORD für mich interessant, weil ein Händler in bequemer Gehweite ist.

    Aber weder der NUGGET noch der DEXTER können mich überzeugen.

  • Hallo,

    habe mir heute einen Dexter 560 und einem 570 angeschaut.

    Der 570 mit dem Extrem-Umbau war einer der beiden vom Explorer getesteten.

    Der Karmann-Ausbau ist wirklich eine Katastrophe. Qualitativ sehr schwach und auch das Gefühl im Innenraum konnte nicht überzeugen. O-Ton meiner Frau nach 1 Minute im Fahrzeug; das ist eine Klapperkiste, das ist nix für uns.

    Thema Dexter somit beendet.

    Die Dinger verkaufen sich aber gut. Habe viele Händler abtelefoniert, da ist kurzfristig nirgends ein 560 verfügbar. Auch gehen wohl doch recht viele zu Extrem. Beim Händler in Stuttgart jede Woche einer.

    Naja, mal schauen was es sonst noch so gibt.

    Gruß

    Ronald

  • Mal wieder ein recht ausführliches Video zum Karmann, bzw. Ford Transit, über den Umbau bei Extremkonzepte. Los geht es mit den deutlich cooleren Landcruisern, dem Steckenpferd von Extrem :-)

    Klar, ist eine Werbevideo von Mi-Mobile, aber ganz interessant finde ich.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gruss

    Johannes

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!