Independent - Videos

  • Echt jetzt??? Gibt es dort keine Nummernschilder? Mache einen großen Bogen um ihn, sollte ich mal in die Gegend kommen.

    Musst Du nicht :-)

    Der Fahrer ist ein ganz Lieber. Und auf den Inseln gelten andere Gesetze .....ääähhmmmm .


    Übrigens:

    Naxos ist eine der größeren Kykladen - Inseln, und es lohnt sich durchaus, ein eigenes Vehikel dahin mit zu nehmen.

    Vom Festland nimmt man entweder die Fähren von Piraeus oder Rafina. Ich empfehle letzteres!

  • Noch das letzte brauchbare Video, welches ich kenne zumindest. Dieses Video kennt vermutlich jeder der beginnt sich für einen Independent zu interessieren. Wenn man sich an die beiden gewöhnt hat ist das auch recht informativ finde ich :-). Wir haben in der Bestellphase zumindest oft reingeschaut wenn wir uns fragten "Wie war das noch mal...?"


    Idependent - komplette Beschreibung


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    LG

    Johannes

  • ich finde diese beiden Werbefuzzis zum Kotzen ! Vielleicht denkt man mal d'rüber nach, wessen Interessen dahinter stecken !!!

    Da kenne ich aber viel schlimmere Zeitgenossen. Die beiden machen das, zumindest bei den Modellen die ich bisher gesehen habe, recht gut. Sie stellt sich z.T. vielleicht dümmer als sie ist, gibt ihm dann aber die Möglichkeit technische Zusammenhänge zu erklären...


    Sie üben auch schon mal Kritik, was eher selten ist. Schau Dir mal den Typ von "Ausfahrt TV" an, der den VW Grand Califonia vorgestellt hat, dann weißt du was ein kritikloser Dampfplauderer ist....


    Welche Interessen sollen die beiden denn Deiner Meinung nach vertreten... ?


    Gruß

    Roman

  • Rudelbildung... :-)


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gruss

    Johannes

  • Danke Johannes! :thumbup:

    Wie bist Du auf dieses Video gekommen?

    So eine "Indi-Tour" würde ich evtl. mal mitmachen?

    Wo kann man sich informieren? Bei CS?

    Viele Grüße :wink
    Wolfgang


    - Mit einem WoMo kommt noch mehr Leben ins Leben! -

  • Hallo Wolfgang


    das Video bzw. den Beitrag habe ich in der CS-FB-Gruppe entdeckt. Da steht bisher noch nicht wo das war. Ich könnte mir aber vorstellen, dass die vom französichen Importeur organisiert wurde. Ist aber nur eine Vermutung. Mal abwarten ob sich das aufklärt.


    Beste Grüsse

    Johannes

  • Ich könnte mir aber vorstellen, dass die vom französichen Importeur organisiert wurde. Ist aber nur eine Vermutung. Mal abwarten ob sich das aufklärt.

    Ich hätte nicht gedacht, dass in Frankreich so viele "indi´s" rumfahren. Man kann ja unterstellen, dass das in dem Video nicht alle waren, die dorthin verkauft wurden.

    Ich habe in freier Wildbahn noch nie einen franz. CS gesehen. Vielleicht liegt das daran, dass die ausschließlich solche Wege fahren...:applaus:


    Gruß

    Roman

  • Château de Lastours ist ein tolles Offroadgelände. Da haben wir vor über 10 Jahren schon mit unserem Jeep, allerdings auf anderen Strecken "rumgeturnt".


    Das Video selbst zeigt in meinen Augen nichts wirklich Besonderes. Ein paar Verschränkungspassagen und alles auf "furztrockenem" Untergrund. Da geht nach meinen Erfahrungen mit dem Beachbird eindeutig noch viel mehr.


    Gruß

    Bernhard

  • Ergänzung:


    die Franzosen ganz allgemein sind offroadbegeistet. So viele offizielle Offroadgelände wie in Frankreich gibt es nach meiner Kenntnis nirgendwo anders in Europa. Also braucht man sich nicht wundern, wenn es doch auch recht viele 4x4 WoMo´s gibt. Und die werden regelmäßig auch nicht nur auf Asphalt bewegt. Wir haben in den Jahren mit unserem Beachbird relativ häufig französische Exemplare gesehen. Die letzten 2 Jahre nicht mehr so häufig, was sicherlich daran liegt, dass wir nun mit unserem "Opamobil" nicht mehr typische 4x4 Strecken fahren.


    Gruß

    Bernhard

  • .... Ich könnte mir aber vorstellen, dass die vom französichen Importeur organisiert wurde. Ist aber nur eine Vermutung. Mal abwarten ob sich das aufklärt.


    Beste Grüsse

    Johannes

    Ich denke das ist richtig. Der Name "Le Fourgonneur" ist mehrmals ersichtlich im Video, und " Le Fourgonneur" ist der offizielle CS Vertrieb in Frankreich. Laut Video ist er der Organisator dieses Events.

    In der Schweiz wurden solche Events auch schon organisiert vom Schweizer Importeur für seine Kunden (CS, Bimo und andere). Einmal waren wir auf einem Moto-Cross Gelände, die diesjährige Austragung viel leider dem COVID19 zum Opfer. Es waren 2 Tage in Frankreich auf einem Offroad Gelände in der nähe Colmar geplant.

  • Ein neues Video der beiden, dieses Mal vom Duo Independent


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gruss

    Johannes

  • Moin,


    die CS Independent Gruppe auf FB ist schon interessant, unterhaltsam und informativ......


    Schönes WE

    Rolf

    Durchschnittlich alle 11 Minuten verfehlt ein Golfer das Grün. Kein Problem für mich, ich parchippe jetzt.

  • Nachrüstung von 4 Schlössern - Duo 4x4


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    evt. kann jemand die Kosten nachreichen

  • die französische Vorstellung


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • die französische Vorstellung


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    ...tout autour de bonnes informations qui se présentent agréablement calmes et sans hystérie et blagues bon marché. Moi ,je préfère la culture commerciale française.

  • https://fr.wikipedia.org/wiki/Ch%C3%A2teaux_de_Lastours

  • Ist zwar kein CS, aber weil die An- und Einbauten das Basisfahrzeug betreffen und zeigen was machbar ist, auch nicht ganz uninteressant in diesem Faden denke ich. Ob man das alles wirklich braucht und will ist wieder ein anderes Thema.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gruss

    Johannes

  • Das ist auf jeden Fall kein 3,5-Tönner mehr.

    Ich frage mich, warum man das Reserverad ans Heck hängen muss, wenn unter dem Auto noch so viel Platz ist.

    Ist es die Optik?

  • Ich frage mich, warum man das Reserverad ans Heck hängen muss, wenn unter dem Auto noch so viel Platz ist.

    Ist es die Optik?

    Hallo Martin


    Wie er so nach ca 2 Minuten sagt, passt der 245er reifen nicht mehr in den original Korb unter dem Sprinter.

    Deshalb entweder ans Heck, oder Korb nach-bearbeiten (was unser CH Händler gemacht hat), und damit passt der auch der 245 Reifen weiterhin unters Auto.(ist eng, aber passt).


    Grüsse aus der Franz-Schweiz

  • Auf dem Kanal von Clever Campen werden unteranderem auch 2 Fahrzeuge in der CS-Preisklasse vorgestellt, die meiner Meinung nach selbst bei einem wohlgesinnten Medium wie Promobil nicht gut wegkommen.


    James Cook

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Yukon 6.0

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Naja, der Frankia ja kam doch ganz gut wegGekommen außer dass er halt ein reines zwei Personen Fahrzeug ist. Ich habe ihn beim Händler gesehen und er ist recht gut verarbeitet aber Kleiderschrank fehlt und Dusche ist wirklich mause klein. Die Sitzbank fehlt außerdem komplett und deshalb für uns ein no go. Den James Cook haben wir schon vor längerer Zeit als Prototyp gesehen, da scheint ja noch immer die AbDichtung nicht zu funktionieren .... ?


    Grüsslis Peter ?

    2020 Jan/Feb Myanmar, Ende Juni/Juli Normandie, September/Oktober Toskana8)

  • Naja, der Frankia ja kam doch ganz gut wegGekommen außer dass er halt ein reines zwei Personen Fahrzeug ist. Ich habe ihn beim Händler gesehen und er ist recht gut verarbeitet aber Kleiderschrank fehlt und Dusche ist wirklich mause klein. Die Sitzbank fehlt außerdem komplett und deshalb für uns ein no go. Den James Cook haben wir schon vor längerer Zeit als Prototyp gesehen, da scheint ja noch immer die AbDichtung nicht zu funktionieren .... ?


    Grüsslis Peter ?

    ..wir standen mehr oder weniger freiwillig neben einem ausgewachsenen Morello Slideout in Garmisch letzten Winter. Nette Leute und so kam dann im Laufe der Gespräche der Satz: Anfang der Woche fahren wir mal wieder zum Hersteller den ´Slideout`neu abdichten....wie jedes Jahr.

    Die berufliche Erfahrung bezogen auf Konzeptionierung und Aufbau von TV-Ü-Wagen mit jeweils 2x Slide out auf beiden Seiten um Platz für mind. 2x Regie sowie Bild / Audio-Mischung erfordert vom Erbauer solcher Fahrzeuge hohe Detailkenntnisse und Fertigungskunst. Wintersportübertragung mit eindringendem Wasser kommt da nicht so gut an.

    Grüße

    Rolf

    Durchschnittlich alle 11 Minuten verfehlt ein Golfer das Grün. Kein Problem für mich, ich parchippe jetzt.

  • Jedenfalls sind die 2 von Mondial verlinkten Videos ganz sehenswert und auch kritisch ( Bravo Promobil!!!??) und sei es nur um die eigene Nicht-Kauf Entscheidung zu rechtfertigen? und da mit 4x4 lieferbar passt auch die Indi Rubrik so gerade mal.....

    Grüsslis Peter

    2020 Jan/Feb Myanmar, Ende Juni/Juli Normandie, September/Oktober Toskana8)

  • Hier das Video, geteilt von Peter (DOC) aus einem anderen Faden.


    Mit einem Independet durch Südamerika:


    https://majanta.net


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • Und noch ein Video, Roomtour durch den Independet


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!