Einhaltung von Lieferterminen

  • Hallo, mich würde interessieren ob die Liefertermine von den Herstellern eingehalten werden. Im meinem Fall speziell die von CS. Wäre doch interessant wenn hier die stolzen Besitzer eines neuen Womos den geplanten und den tatsächlichen Liefertermin mitteilen würden. Damit hätten nachfolgende Besteller einen Anhaltspunkt darüber ob ihr Fahrzeug wahrscheinlich fristgerecht geliefert wird.

    Gruß und Dank Hans

  • Hallo Hans


    Sollte es zu Verzögerungen kommen, wird dich CS definitiv rechtzeitig darüber informieren. Wir sind mit unserem ja auch direkt in die Coronazeit gerutscht und es gab ca 4 Wochen Verzögerung. Darüber wurden wir aber sehr früh, ich glaube es waren 1-2 Monate vorher, informiert. Und der dann versprochene Termin wurde auch genau eingehalten, er war sogar ein paar Tage früher hier.


    CS baut ja eine überschaubare Anzahl an Fahrzeugen aus und weiss genau wie lange sie wofür brauchen und was sie an benötigtem Zubehör an Lager haben und wie weit sie hinterherhinken, sofern sie das tun. Deswegen können die auch sehr genau planen und die Kunden informieren. Wer in anderen Foren mitliest wird wissen, dass das nicht die Regel ist. Da verzögern sich Lieferungen Monate, ohne jegliche verwertbare Infos an die Kunden.


    Das klappt schon, keine Sorge... :-)


    LG

    Johannes

  • Hallo, mich würde interessieren ob die Liefertermine von den Herstellern eingehalten werden. Im meinem Fall speziell die von CS. Wäre doch interessant wenn hier die stolzen Besitzer eines neuen Womos den geplanten und den tatsächlichen Liefertermin mitteilen würden. Damit hätten nachfolgende Besteller einen Anhaltspunkt darüber ob ihr Fahrzeug wahrscheinlich fristgerecht geliefert wird.

    Gruß und Dank Hans

    Bei unserem CS stand bei Bestellung vor 2 Jahren: "ab April 2021". Abgeholt wird er nächste Woche in HU.

  • Im "blauen Forum" wurde gerade ausgiebig der Fall eines Users diskutiert, der ein auf dem Hof des Händlers stehendes Womo gekauft UND bezahlt hatte, es dann aber nicht übergeben bekam, weil angeblich die Papiere noch beim Hersteller waren und der nicht in die Puschen kam.


    Ich denke, sowas kann bei den hier meist in Rede stehenden Einzelanfertigungen von CS und Co. wohl nicht passieren.

  • Im "blauen Forum" wurde gerade ausgiebig der Fall eines Users diskutiert, der ein auf dem Hof des Händlers stehendes Womo gekauft UND bezahlt hatte, es dann aber nicht übergeben bekam, weil angeblich die Papiere noch beim Hersteller waren und der nicht in die Puschen kam.


    Ich denke, sowas kann bei den hier meist in Rede stehenden Einzelanfertigungen von CS und Co. wohl nicht passieren.

    kannst Du mich bitte schlau machen: was ist das blaue Forum?

    Gruß

    Ronald

  • Das war offenbar das Fahrzeug mit dem Dangel 4x4, da kam das COC nicht bei…. war eine ziemliche Sonderanfertigung.


    Blaues Forum = wohnmobilforum.de

    Gruss Thomas


    Ein Leben ohne Sprinter-KaWa ist zwar möglich, aber sinnlos.

  • Nee, ich hatte eher an dieses "blaue" Forum gedacht:

    Wohnmobil gekauft, bezahlt - keine Übergabe - Reisemobiltreff

    Dachte ich mir schon, in dem "großen" (blauen) Forum, das Thomas meinte, sind wir uns nämlich noch nicht über den Weg gelaufen. Und selbst wenn du dort unter irgendeinem skurrilen Pseudonym unterwegs wärst, wäre mir Dein Schreibstil sicher schon aufgefallen.... :00008359:


    Gruß

    Roman

  • Dachte ich mir schon, in dem "großen" (blauen) Forum, das Thomas meinte, sind wir uns nämlich noch nicht über den Weg gelaufen. Und selbst wenn du dort unter irgendeinem skurrilen Pseudonym unterwegs wärst, wäre mir Dein Schreibstil sicher schon aufgefallen.... :00008359:


    Vielleicht ist er dort nur als Lurker unterwegs....


    .... könnte ich mir allerdings nur schwer vorstellen! :00008040:

    Gruss Thomas


    Ein Leben ohne Sprinter-KaWa ist zwar möglich, aber sinnlos.

    Einmal editiert, zuletzt von tztz2000 ()

  • Lurker (englisch to lurk, lauern, schleichen) ist im Netzjargon eine Bezeichnung für passive, also nur lesende Teilnehmer einer Newsgroup, eines Internetforums oder einer Mailingliste. Viele irritiert es, wenn jemand alles mitliest, was sie schreiben, selbst aber nichts über sich preisgibt.


    Jetzt mal wieder was Neues gelernt😀

    2020 Jan/Feb Myanmar, Ende Juni/Juli Normandie, September/Oktober Toskana8)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!