Allroad Atacama 4x4

  • Mal ein etwas anderer Grundriss auf einem 6m Sprinter.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gruss

    Johannes

  • Insgesamt interessant und bestimmt gute Qualität - aber Aufstelldach, Kühlschrankvolumen, zu wenig Stauraum, nicht einfahrbare Stufe, u. a. sprechen dagegen!

    Unseren Indi würde ich vorziehen!

  • Sehe ich genauso Wolfgang. Als Gesamtpaket überzeugt er mich auch nicht, hat aber ganz nette und praktische Lösungen. Und durch da fehlende Bett im Heck ein klasse Raumgefühl.


    Ich freue mich auf jeden Fall immer auch mal neue Ideen umgesetzt zu sehen :-)


    LG

    Johannes

  • ATACAMA


    Tolles Auto, 166.000.- € für eine Familie mit 2 Kinder.

    Gibt es wirklich so eine Familie in Deutschland, die sich mit 2 kleinen Kinder so ein Fahrzueg leisten kann?


    Natürlich mit 2 kleinen Kindern nur, denn bei über 115 cm Körpergröße ist ja Schluß.

    Da haben es die Eltern dann viel bequemer, wenn sie es geschafft haben durch das Mauseloch

    nach oben zu krabbeln haben sie immerhin 110 cm Bettbreite..................


    Na ja, die 10 Stück werden wohl schon irgendwie im Markt verschwinden, aber

    Bett zu klein

    Bett schlecht erreichbar

    Kühlschrank viel zu klein

    Bad viel zu klein

    Hoher Preis

    Stauraum ?

    3 x das Hochdach eingeklemmt und schon ist es kaputt

    Eine sehr teure elekt. Stufe die dann noch nicht einmal autm. einfährt


    Ja Wolfgang, da muss ich schon sagen, Dein Auto würde ich da auch vorziehen.

  • Finde ich auch nicht gelungen und zu Ende gedacht. Da hat der Hünerkopf - Sprinter aus einem anderen Thread schon viel mehr zu bieten (Stimmt's Roman? ^^).

    Da sind wir durchaus beieinander, lieber Rupert. Wenn du jetzt noch irgendwann erkennst, dass auch der Hünerkopf nicht zu Ende gedacht ist, sondern ein Sammelsurium an Machbarem ist.....dann geb ich einen aus. :00008359:


    Gruß

    Roman

  • Sog. "Poser" gibts überall, also auch beim Camping.

    Meist tragen sie in ihren überkanditelten Fahrzeugen auch noch extravagante Brillengestelle und Sneakers für 1.000 Euro. Ihre Hunde fressen.....äähhmm essen.....Ragout vom Hirsch und vom Wasserbüffel ( echt, kein Scherz ! ).. Das Wasser für den Scotch lassen sie aus Uttarakhant einfliegen, weil es da ja heilig ist.....und besonders rein.


    Was solls. Unsere Gesellschaft ist eh pervertiert. Da sind diese Spinner noch das geringste Problem.

  • Sog. "Poser" gibts überall, also auch beim Camping.

    Was solls. Unsere Gesellschaft ist eh pervertiert. Da sind diese Spinner noch das geringste Problem.

    Wenn schon Camping, dann aber mit allem gebotenen Komfort und standesgemäßem Chic...warte nur darauf, dass der erste neben seinem 10 m Liner noch ein Zelt für den Butler aufbaut... :00008356:


    Gruß

    Roman

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!