Lechner User
  • Mitglied seit 29. Juli 2004

Beiträge von Lechner

    Hallo Dieter,
    wir waren 3 Wo. in Spanien, daher diese Verzögerung.
    Also unser Hobby ist Baujahr 2005, DeLuxe Easy, mit Backofen und Klima, ohne Bugfenster.
    Es gab gleich zu Beginn ein Problem, weil mein unfähiger Händler (inzwischen gewechselt) nicht in der Lage war, die Ursache der fehlenden 12V-Versorgung vom Zugwagen zu ergründen (ist offenbar mehr verbal potent...). Es soll angeblich am Zugwagen gelegen haben.
    Von Hobby habe ich dann schnell eine Anschlußbelegung des Anhängersteckers bekommen(per mail). Habe mich daraufhin mit Prüflampe an die Sache herangemacht und letztendlich festgestellt, daß am Umformer im WW ein Kabel schlampig angeschlossen bzw. nicht angeschlossen war.
    Seitdem ist alles o.k.
    Dann war das Rollo der Tür etwas schlapp, hat mein "neuer" Händler dann im Rahmen Garantie behoben.
    Ansonsten ist alles o.k., wobei ich auch kein Problem habe, Kleinigkeiten selbst zu richten.
    Soweit meine bisherigen Erfahrungen.


    Gruß

    Hallo Dieter,
    wir waren 3 Wo. in Spanien, daher diese Verzögerung.
    Also unser Hobby ist Baujahr 2005, DeLuxe Easy, mit Backofen und Klima, ohne Bugfenster.
    Es gab gleich zu Beginn ein Problem, weil mein unfähiger Händler (inzwischen gewechselt) nicht in der Lage war, die Ursache der fehlenden 12V-Versorgung vom Zugwagen zu ergründen (ist offenbar mehr verbal potent...). Es soll angeblich am Zugwagen gelegen haben.
    Von Hobby habe ich dann schnell eine Anschlußbelegung des Anhängersteckers bekommen(per mail). Habe mich daraufhin mit Prüflampe an die Sache herangemacht und letztendlich festgestellt, daß am Umformer im WW ein Kabel schlampig angeschlossen bzw. nicht angeschlossen war.
    Seitdem ist alles o.k.
    Dann war das Rollo der Tür etwas schlapp, hat mein "neuer" Händler dann im Rahmen Garantie behoben.
    Ansonsten ist alles o.k., wobei ich auch kein Problem habe, Kleinigkeiten selbst zu richten.
    Soweit meine bisherigen Erfahrungen.


    Gruß


    Also wenn ich 15000 € für einen neuen WW ausgebe, empfinde ich das nicht als Geiz.
    Im übrigen habe ich bisher weder mit Service noch mit der Qualität meines Hobby Probleme gehabt.
    Aber das kann ja noch kommen :D :D :D :D


    Also wenn ich 15000 € für einen neuen WW ausgebe, empfinde ich das nicht als Geiz.
    Im übrigen habe ich bisher weder mit Service noch mit der Qualität meines Hobby Probleme gehabt.
    Aber das kann ja noch kommen :D :D :D :D

    Zitat

    Original von Martino
    Hallo,


    mit Hobby ist es ein bißchen so wie mit den Billig-Fahrrädern aus dem Baumarkt: Fabrikneuer Schrott... Aber wie mecky schon schrieb: Geiz ist halt geil, und deshalb sind eben auch die Billig-Hersteller geizig, bei der Qualität...


    Gruß
    Martin


    Nicht jeder kann sich eben einen Tabbert leisten :D :D

    Zitat

    Original von Martino
    Hallo,


    mit Hobby ist es ein bißchen so wie mit den Billig-Fahrrädern aus dem Baumarkt: Fabrikneuer Schrott... Aber wie mecky schon schrieb: Geiz ist halt geil, und deshalb sind eben auch die Billig-Hersteller geizig, bei der Qualität...


    Gruß
    Martin


    Nicht jeder kann sich eben einen Tabbert leisten :D :D

    Zitat

    Original von Willy13
    Hey,
    das ist ja alles richtig was Ihr da schreibt, dass kann man alles auf soner Bühne transportieren, nur halt kein richtiges Motorrad, dafür brauchst Du schon einen Hänger
    Gruß


    Richtig, aber ein Piaggio ist ja auch kein richtiges Motorrad ... :D :D :D

    Zitat

    Original von Willy13
    Hey,
    das ist ja alles richtig was Ihr da schreibt, dass kann man alles auf soner Bühne transportieren, nur halt kein richtiges Motorrad, dafür brauchst Du schon einen Hänger
    Gruß


    Richtig, aber ein Piaggio ist ja auch kein richtiges Motorrad ... :D :D :D

    Zitat

    Original von powerpeace
    Danke für die Infos.
    Dann verstehe ich nicht, warum es Hersteller gibt, die Fahrzeuge mit einem zul. Gesamtgewicht von 2.520 kg auf den Markt bringen.


    Gruß
    Thomas


    ...weil es ihnen egal ist, wieviel Steuer wir zahlen X( X( X(

    Zitat

    Original von powerpeace
    Danke für die Infos.
    Dann verstehe ich nicht, warum es Hersteller gibt, die Fahrzeuge mit einem zul. Gesamtgewicht von 2.520 kg auf den Markt bringen.


    Gruß
    Thomas


    ...weil es ihnen egal ist, wieviel Steuer wir zahlen X( X( X(


    Zustimmung !!


    Zustimmung !!

    Zitat

    Original von Alabama
    @ sturmvogel,


    auf der Reifenflanke ist der richtige Wert in lbs angegeben. Dieser Wert ist bei voller Ausnutzung des Lastindex optimal für den Reifen. Wenn man nicht ausgerechnet einen 'Hobby' besitzt, dürften auch nach langer Fahrt die Möbel noch dort vorzufinden sein, wo sie einmal angebracht wurden und ihr Inhalt noch größtenteils drin sein.


    Sicher hast Du ja schon viel Erfahrung mit Hobby´s sammeln können. ?( ?(
    Daher auch dieser kompetente Hinweis.
    Ich kann Dir da nur ganz massiv widersprechen.
    Mit den vorgeschriebenen 4,5 bar war ich gerade in Brünn, und bestimmt kennst Du ja auch die Qualität der Autobahn von Prag nach Brünn.
    Gestern waren die Möbel noch alle an ihrem Platz :D :D

    Zitat

    Original von Alabama
    @ sturmvogel,


    auf der Reifenflanke ist der richtige Wert in lbs angegeben. Dieser Wert ist bei voller Ausnutzung des Lastindex optimal für den Reifen. Wenn man nicht ausgerechnet einen 'Hobby' besitzt, dürften auch nach langer Fahrt die Möbel noch dort vorzufinden sein, wo sie einmal angebracht wurden und ihr Inhalt noch größtenteils drin sein.


    Sicher hast Du ja schon viel Erfahrung mit Hobby´s sammeln können. ?( ?(
    Daher auch dieser kompetente Hinweis.
    Ich kann Dir da nur ganz massiv widersprechen.
    Mit den vorgeschriebenen 4,5 bar war ich gerade in Brünn, und bestimmt kennst Du ja auch die Qualität der Autobahn von Prag nach Brünn.
    Gestern waren die Möbel noch alle an ihrem Platz :D :D


    Kompromißbereitschaft aber wohl nur bei den anderen, oder ?


    Kompromißbereitschaft aber wohl nur bei den anderen, oder ?

    Da hat der oder die Vorbesitzer vermutlich schon heftig herumgewerkelt.
    Chaos in Verteilerdosen gibt´s allerdings auch bei neuen Wagen und falsche bzw. fehlerhafte Verkabelung auch.


    @ xaver


    Schau mal bei Deinem Hobby in die Verteilerdosen und die Verlegung von Kabeln in den Staukästen etc.
    Für meine Begriffe sieht das ziemlich "lustlos" aus :( :(

    Da hat der oder die Vorbesitzer vermutlich schon heftig herumgewerkelt.
    Chaos in Verteilerdosen gibt´s allerdings auch bei neuen Wagen und falsche bzw. fehlerhafte Verkabelung auch.


    @ xaver


    Schau mal bei Deinem Hobby in die Verteilerdosen und die Verlegung von Kabeln in den Staukästen etc.
    Für meine Begriffe sieht das ziemlich "lustlos" aus :( :(

    Zitat

    Original von Roadrunner501


    Und ich meine die erste ist ja bei Hobby auch kostenlos.


    Gruss Ralf


    Also bei mir war sie nicht kostenlos, aber damit kann ich gut leben :]

    Zitat

    Original von Roadrunner501


    Und ich meine die erste ist ja bei Hobby auch kostenlos.


    Gruss Ralf


    Also bei mir war sie nicht kostenlos, aber damit kann ich gut leben :]