Hansen User
  • Mitglied seit 29. Oktober 2013

Beiträge von Hansen

    Moin moin,

    es handelt sich um ein Lamello Befestigungssysthem namens Invis.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Am besten beim Tischler um der Ecke nachfragen

    Moin Buckel,


    alle sichtbaren Schrauben lösen, dann innen alle Kabel trennen da diese mit der Dreheinheit verbunden sind.

    Die Dreheinheit abnehmen, darunter ist die Befestigungsplatte die auf die Aluplatte geklebt und verschraubt ist.

    Die wird schlecht heil runterzukriegen sein.

    Abdecken kann man das ganze wieder mit einer Aluplatte .

    Viel Erfolg

    Moin moin,
    hier eine kleine Info zu den Matratzen von CS,


    Der derzeitige Serienstandardt ist bei allen Fahrzeugen eine 10cm dicke MDI Matratze mit einem Raumgewicht von 55kg/m³.
    Diese Matratzen sind mit einem hoch dehnbaren Matratzenbezugsstoff bezogen, da der bisherige Polsterstoff "Estetika live" zwar optisch
    gut war, sich aber als Matratzenbezug als schlecht geeignet herausgestellt hat.
    Die weiteren Optionen Visco + Latex sind 2 teilige Matratzen 70mm MDI + 30mm Visco o Latex .
    Diese Matratzen haben dann auch einen anderen, 2 teiligen Bezug , der sehr viel aufwendiger gearbeitet ist .
    Alle Matratzen kommen aus dem Hause Werkmeister ( www.werkmeister-matratze.de )


    Gruß Jan

    Moin moin,
    hier eine kleine Info zu den Matratzen von CS,


    Der derzeitige Serienstandardt ist bei allen Fahrzeugen eine 10cm dicke MDI Matratze mit einem Raumgewicht von 55kg/m³.
    Diese Matratzen sind mit einem hoch dehnbaren Matratzenbezugsstoff bezogen, da der bisherige Polsterstoff "Estetika live" zwar optisch
    gut war, sich aber als Matratzenbezug als schlecht geeignet herausgestellt hat.
    Die weiteren Optionen Visco + Latex sind 2 teilige Matratzen 70mm MDI + 30mm Visco o Latex .
    Diese Matratzen haben dann auch einen anderen, 2 teiligen Bezug , der sehr viel aufwendiger gearbeitet ist .
    Alle Matratzen kommen aus dem Hause Werkmeister ( www.werkmeister-matratze.de )


    Gruß Jan