Neu bei den Hobby-Fahrern

  • Genau da liegt der Punkt. Geiz ist Geil.


    Da kann man auch etwas mit der Qualität geizen beim Service wird


    dann halt auch mit Geiz nur noch so um sich geworfen.


    Genau da ist die Geiz Generation Schuld an der Misere.

  • Genau da liegt der Punkt. Geiz ist Geil.


    Da kann man auch etwas mit der Qualität geizen beim Service wird


    dann halt auch mit Geiz nur noch so um sich geworfen.


    Genau da ist die Geiz Generation Schuld an der Misere.


  • Also wenn ich 15000 € für einen neuen WW ausgebe, empfinde ich das nicht als Geiz.
    Im übrigen habe ich bisher weder mit Service noch mit der Qualität meines Hobby Probleme gehabt.
    Aber das kann ja noch kommen :D :D :D :D


  • Also wenn ich 15000 € für einen neuen WW ausgebe, empfinde ich das nicht als Geiz.
    Im übrigen habe ich bisher weder mit Service noch mit der Qualität meines Hobby Probleme gehabt.
    Aber das kann ja noch kommen :D :D :D :D

  • Hallo Burkhard,


    wie ich gerade sehe, hast Du einen 540UL wie ich auch.
    Welches Baujahr ist Deiner und welche Ausstattungslinie? Hast Du schon irgendwelche
    Probleme gehabt? Vielleicht kannst Du mir mal kurz berichten. Danke.

    Gruß vom Dieter


    Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht,
    darf man den Kopf nicht hängen lassen.
    (Walther Matthau)

  • Hallo Burkhard,


    wie ich gerade sehe, hast Du einen 540UL wie ich auch.
    Welches Baujahr ist Deiner und welche Ausstattungslinie? Hast Du schon irgendwelche
    Probleme gehabt? Vielleicht kannst Du mir mal kurz berichten. Danke.

    Gruß vom Dieter


    Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht,
    darf man den Kopf nicht hängen lassen.
    (Walther Matthau)

  • Hallo Dieter,
    wir waren 3 Wo. in Spanien, daher diese Verzögerung.
    Also unser Hobby ist Baujahr 2005, DeLuxe Easy, mit Backofen und Klima, ohne Bugfenster.
    Es gab gleich zu Beginn ein Problem, weil mein unfähiger Händler (inzwischen gewechselt) nicht in der Lage war, die Ursache der fehlenden 12V-Versorgung vom Zugwagen zu ergründen (ist offenbar mehr verbal potent...). Es soll angeblich am Zugwagen gelegen haben.
    Von Hobby habe ich dann schnell eine Anschlußbelegung des Anhängersteckers bekommen(per mail). Habe mich daraufhin mit Prüflampe an die Sache herangemacht und letztendlich festgestellt, daß am Umformer im WW ein Kabel schlampig angeschlossen bzw. nicht angeschlossen war.
    Seitdem ist alles o.k.
    Dann war das Rollo der Tür etwas schlapp, hat mein "neuer" Händler dann im Rahmen Garantie behoben.
    Ansonsten ist alles o.k., wobei ich auch kein Problem habe, Kleinigkeiten selbst zu richten.
    Soweit meine bisherigen Erfahrungen.


    Gruß

  • Hallo Dieter,
    wir waren 3 Wo. in Spanien, daher diese Verzögerung.
    Also unser Hobby ist Baujahr 2005, DeLuxe Easy, mit Backofen und Klima, ohne Bugfenster.
    Es gab gleich zu Beginn ein Problem, weil mein unfähiger Händler (inzwischen gewechselt) nicht in der Lage war, die Ursache der fehlenden 12V-Versorgung vom Zugwagen zu ergründen (ist offenbar mehr verbal potent...). Es soll angeblich am Zugwagen gelegen haben.
    Von Hobby habe ich dann schnell eine Anschlußbelegung des Anhängersteckers bekommen(per mail). Habe mich daraufhin mit Prüflampe an die Sache herangemacht und letztendlich festgestellt, daß am Umformer im WW ein Kabel schlampig angeschlossen bzw. nicht angeschlossen war.
    Seitdem ist alles o.k.
    Dann war das Rollo der Tür etwas schlapp, hat mein "neuer" Händler dann im Rahmen Garantie behoben.
    Ansonsten ist alles o.k., wobei ich auch kein Problem habe, Kleinigkeiten selbst zu richten.
    Soweit meine bisherigen Erfahrungen.


    Gruß

  • Mein Hobby 495 UFe Exclusive , Bj 1998 , hat mich bisher auch noch nicht enttäuscht. Ich bin zwar Hobbyschrauber und habe an dem WoWa einiges umgestrickt, z.B. Bettrahmen wegen Bandscheibenschaden zum Reinkrauchen oder Bettkante-sitzen erhöht, ein bisken die Wasseranlage verändert, einige Zusatzlampen verbaut, aber ich kann mich über mangelnde Qualität in Bezug zum Preisniveau nicht beklagen. Meiner war bisher störungs- und pannenfrei, auch wenn viele hier behaupten werden, das sei vermutlich ein Einzelfall 8)

  • Mein Hobby 495 UFe Exclusive , Bj 1998 , hat mich bisher auch noch nicht enttäuscht. Ich bin zwar Hobbyschrauber und habe an dem WoWa einiges umgestrickt, z.B. Bettrahmen wegen Bandscheibenschaden zum Reinkrauchen oder Bettkante-sitzen erhöht, ein bisken die Wasseranlage verändert, einige Zusatzlampen verbaut, aber ich kann mich über mangelnde Qualität in Bezug zum Preisniveau nicht beklagen. Meiner war bisher störungs- und pannenfrei, auch wenn viele hier behaupten werden, das sei vermutlich ein Einzelfall 8)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!