Clever Drive 600

  • Hallöchen,


    mal ne Vorstellung unseres preiswerten Moppelchen.


    Wie schon geschrieben ist das unser erstes Womo was wir im Alter von 10 Monaten von ein Vermieter gekauft haben. Und nein, wir würden es nicht nochmals machen.


    Aber irgendwie passte der Angebotene ganz gut zu dem was wir uns vorstellten. Normaler Grundriss der 6m Klasse, möglichst wenig Fenster an den Seiten, Kompressorkühlschrank in Griffhöhe, möglichst viel Staufläche, Fahrzeug mit Klima, Tempomat, Metallic usw.


    Somit stellte der Clever schon mal ne solide Basis dar um ihn noch etwas zu verfeinern. Als erstes hab ich die Trittstufe abmontiert damit noch etwas Bodenfreiheit gegeben ist, durch den Vorderradantrieb ist er eh nicht so hoch. Die Hecktüren hab ich dauerhaft mit einer Hindermannmatte verschlossen, damit ich ohne das Stöhnen meiner Frau an die Garage gehen kann, und es im Winter kuschliger im Bett ist. Von innen kommt man auch an die Garage, da hab ich noch ne Tür nachträglich eingebaut. Die Heizung hab ich auf CP+ ungerüstet da wir auch im Winter unterwegs sind. Im Bad hab ich die Wände mit Plastikpaneelen verkleidet, damit man beim Duschen nicht den elend langen Duschvorhang benutzen muss. Die Polster der Bank fanden wir auch nicht so prickelnd, da haben wir passende zu den Schonbezügen anfertigen lassen. Im Bereich des Bett hab ich noch ein Heizungsauslass eingebaut.


    Die Möbel haben logischerweise Folienbeschichtung die Kanten sind mit Gummiumleimer ausgeführt, an den Seiten sind diverse Kunststoffverkleidungen. Da hat sich bis jetzt nix getan, keine Probleme, schaut halt nicht sonderlich hochwertig aus. Wir können bis jetzt damit ganz gut leben.


    Da ich im Alltag eine Sprinter mit Automatik, Klima und Schwingsitz fahre, ist der Jumper halt nicht so der Reißer, aber o.k.

    Im Grund ist es ein braves Nutztier was seine Arbeit ohne murren erledigt, Raffinesse darf man da nicht erwarten. Was eine Umstellung für mich war, ist der Wendekreis vom 4m Radstand - zu 3,2m Heckantrieb, in den Bergen oder kleiner Orten öfters grenzwertig. Der Motor ist etwas lauter aber auch etwas sparsamer als der des Sprinters. Die Sitze und Sitzposition passen für mich 173cm/66kg , nur eine Lordose fehlt, was meiner Frau auf den Sender geht.

    Wir sind jetzt bei Tachostand 62.oookm am Fahrzeug war noch nix, nur 1 Durchsicht.


    Für den Preis sind wirklich zufrieden mit dem Kasten.


    Mirko

  • Wie schon geschrieben ist das unser erstes Womo was wir im Alter von 10 Monaten von ein Vermieter gekauft haben. Und nein, wir würden es nicht nochmals machen.


    Aber irgendwie passte der Angebotene ganz gut zu dem was wir uns vorstellten.


    Hallo Mirko


    deine Tuning Maßnahmen nötigen mir Respekt ab ! Das sieht alles sehr gut und professionell aus. Vor allem die Angleichung der Sitzbank Polster an die der Schonbezüge ist euch ja mehr als gut gelungen....;)


    Du schreibst oben..."Und nein, wir würden es nicht nochmals machen"....aber im weiteren Verlauf deiner Ausführungen leider nicht warum... ?


    Gruß

    Roman

  • Ich habe das Womo in Flensburg gekauft, zuvor Vertrag per mail gemacht. Die Beschreibung war korrekt und auf nachfrage wurde auch ein Abschlag für eine kleine Beule gewährt.

    Aber das Teil wurde in den 10 Monaten Vermietung mit Sicherheit nur von den Mietern gereinigt. Gut will man deswegen wieder gut 500km zurückfahren. Ergo haben wir ein ganzes Wochenende an den Ding geschrubbt. Und noch einige kleine Mängel gefunden wie, LED Decke defekt, Brandloch in der Matratze oder die nicht entfernte Folie auf 1 Dachheki ( schön festgepappt).


    Wir hätten auch gern neu gekauft, gab aber nichts und Neufahrzeuge hatten 10 Monate Lieferzeit. Was soll's man lernt eben nie aus.

  • Klar, danke für die Info´s.


    Andererseits gab es sicher einen satten Abschlag auf den Neupreis, sodass deine ohnehin fälligen Modifikationen nicht ins Gewicht gefallen sind....


    Letztendlich habt ihr nun einen klassischen Heckbettgrundriss, der mit der Abschottung zu den Hecktüren sogar den meisten Konkurrenten in diesem Segment ein entscheidendes Detail voraus hat.


    Gruß

    Roman

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!