Neues vom Greybird

  • Die Traktionskontrolle IST ein ASR ! Reine Drosselung der Kraft b durchdrehendem Rad ..... da viele mit viel zu viel Gas anfahren doch recht effektiv. Bei wirklich totaler Glätte kann es einen aber such austricksen und es geht gar nichts mehr.... Gruß Peter

  • Ich finde es immer wieder interessant, wie bei meiner kleinen grünen taschenrakete (slk 230k von 1996) mit winterreifen ("NUR" 205er) beim driften um die kurve beim abbiegen die 196 ps mit dem asr kämpfen und sich die gelbe asr lampe gar nicht mehr einkriegt :)


    Hilfreicher finde da ja die Einstellung der automatik mit "w" ( wie winter) und "s" wie sommer - in Stellung w wird der im zweiten gang angefahren. Das hilft im winter immer deutlich.

  • Hallo Bernhard,


    auch mich freut es das euch der neue Adria so gut gefällt.

    Ich hatte da echt bedenken da es sich beim neuen (Adria) zum alten (HRZ) im Vergleich ja um eine Kehrtwende von fast 180° handelt.

    In der Praxis ist der Unterschied vom Mercedes auf den Fiat vieleicht nicht so sehr groß, wobei die Mercedes Heckantrieb und Automatik schon besser sind. Der Längen- und Breitenunterschied wird da schon mehr ins Gewicht fallen.

    Grundsätzlich bietet ein größeres Mobil schon mehr komfort auf längeren Touren, gerade auch in der dunkleren Jahrerszeit wenn man sich mehr im Mobil aufhält aber 7,5 m wären mir zu lang wegen dem großen Hecküberhang.

    Aber so lange Ihr damit zufrieden seit ist doch alles gut.

    Grüße Heinander

  • Was ein Geländemonster ist, weiß ich nach gut 20 jahren Offroadsport sehr gut, habe selber ein individuell Aufgebautes besessen und habe auch heute immer noch einen Wrangler Rubicon in einer der Garagen stehen ......

    Das ist ja ganz toll und ich bewundere Deine Auswahl an Geländemonstern in Deinen Garagen - ich habe nur eine...


    Aber mit Ducato über Kopfsteinpflaster - das geht auch mit einem Dacia...


    Die Steilvorlage hast Du freiwillig geliefert! ?

  • Das ist ja ganz toll und ich bewundere Deine Auswahl an Geländemonstern in Deinen Garagen - ich habe nur eine...


    Aber mit Ducato über Kopfsteinpflaster - das geht auch mit einem Dacia...


    Die Steilvorlage hast Du freiwillig geliefert!

    Edited once, last by greybird: Ich habe beschlossen, Beiträge von dir für mich zu blockieren. In meinen Augen ist dies die sinnvollste Art, Menschen wie dich zu ignorieren ().

  • Die Traktionskontrolle IST ein ASR ! Reine Drosselung der Kraft b durchdrehendem Rad ..... da viele mit viel zu viel Gas anfahren doch recht effektiv. Bei wirklich totaler Glätte kann es einen aber such austricksen und es geht gar nichts mehr.... Gruß Peter

    Nicht nur Drosselung der Kraft, sondern auch Abbremsen des durchdrehenden Rades, also sozusagen umgedrehtes ABS. In manchen Situationen kann es einem tatsächlich ausbremsen, aber dann kann man es auch ausschalten (wenn man weiss, wo der Schalter ist ;)).

    Gruss Martin

  • Ich empfinde User "aroundtheworld" jetzt nicht weiter schlimm so das ich Ihn ignorieren müsste.

    Manche Beiträge von anderen sind hier so auf Wolke 7 und durch die rosarote Brille geschrieben was dann schon mal einen neckischen Kommentar herrausvordert.

    Freundliche Grüße

    Heinander

  • Es mag ja auch gerne jeder für sich sehen, wie er das will. Ich seh das für mich ja auch so, wie ich es will und ich will die Beiträge dieses Menschen eben einfach nicht mehr auf meinem Rechner sehen. Die Alternative wäre, das Camperboard zu ignorieren und das will ich eben gerade nicht


    Gruß

    Bernhard

  • Die Alternative wäre, das Camperboard zu ignorieren

    Das wäre KEINE Alternative, das jedoch schon: "Ihn" einfach ignorieren, wie ich das schon lange tue.

    Darüber hat er sich damals ziemlich aufgeregt! :D

    Wenn Du ihn blockierst, kommt er nämlich gar nicht mehr in Genuß Deiner Beiträge! ;)

    Ich hatte ihn auch schon mal blockiert und hab das inzwischen wieder aufgehoben.

    Grundsätzlich denke ich in diesem Fall jedoch ähnlich wie Du ...

    Manche Typen haben einfach zu viel Gift in sich, sodass sie das ab und zu entleeren müssen,

    bevor sie selbst daran zugrunde gehen! <X

    Denk lieber an Dein schönes neues "Spiel"zeug, an Deine Freude darüber und an die nächsten Reisen! :00008040:

  • Ach Freunde, den Typen kriegt Ihr doch nicht klein. Wenn es jemand nötig hat; vermeintlich "geschützt" durch totale Ananonymität sich an der Aufregung anderer zu ergötzen und diese auch noch zu provozieren, dannn ist das (ich wills mal harmlos sagen) "nicht normal". Und - zumindest seitens Camperboard - nicht therapierbar.


    In manchen Foren werden Trolle rasch ausgesperrt. Aber das CB ist ja bekannt für seine Toleranz. Also probates Rezept: wer mit ihm Probleme hat, konsequent ignorieren. Und wer meint, trotzdem kommunizieren zu müssen, kann es natürlich auch tun, darf sich dann aber nicht ärgern. Vielleicht verliert er dann den Spaß an der Freud.


    Viele Grüße

    Rainer

  • So, seit heute hat der Greybird die 2 Kreis 8 Zoll Doppelbalg Luftferderanlage mit Kompressor und Manometer Fernbedienung verbunden mit einer Auflastung auf 4,8 t verbaut bekommen. Morgen wird es beim LRA in die Wagenpapiere eingetragen. Die nächste lange Reise kann kommen.


    Gruß

    Bernhard

  • Nachtrag:


    Nach dem Einbau der Doppelbalg-Luftfederanlage von VB Suspension an der Hinterachse und Montage der bisherigen mit 121/120 Lastindex auflastungsfähigen Vanco 4Season II Reifen auf neuen Alu-Felgen mit 1350 kg Traglast wurde der "Greybird" auch nochmal verwogen. Damit steht nun fest, dass wir - wenn alles Zubehör in der Heckgarage verstaut, die Fahrräder montiert, Kühlschrank, Vorräte und Kleider an Bord sind und wir mit vollem Diesel- und Wassertank losfahren wollen, gut und gerne 1.200 kg zuladen können, wobei wir dabei das zulässige Gesamtgewicht von 4.800 kg nicht erreichen und bei der zulässigen Heckachslast gut unter den nun erlaubten 2.700 kg bleiben, so dass wir unterwegs problemlos das eine und/oder andere Kistchen Wein einkaufen können, da wir immer noch 100 kg Lluft" an der Hinterachse haben.


    So haben wir uns das vorgestellt. :00008674:


    Gruß

    Bernhard

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!