La Strada NOVA - Neu !!

  • Die Russen haben nun wirklich nicht dafür gesorgt, dass die EZB jahrelang Milliarden und Billionen in den Markt gepumpt hat, um vor allem die Südländer mit billigem Geld zu versorgen. Alles unter dem Deckmantel der "Preisstabilität", denn nur das ist ihr Auftrag. Das ist nun aber voll in die Hose gegangen.

  • Gas- und Ölpreise sinken schon wieder. Die Gasspeicher sind fast voll, obwohl Putin nichts mehr liefert.

    Dass das in Form von niedrigeren Preisen noch nicht bei uns ankommt, liegt an den Besonderheiten der Spotmärkte und an den Spekulanten.


    Das ist eine vorübergehende Erscheinung. Die Inflation aber wird bleiben, und die Ursache liegt in erster Linie bei der EZB.

    • Official Post

    Was hat der Nova M um den es hier geht mit Draghi, Lagarde, den Russen und womöglich noch der Klimakatastrophe oder was auch immer zu tun?


    Es ist sicher kein Problem, den „M“ auf knapp 180.000 zu konfigurieren. Dazu kommen die 25 Sonderwünsche, die der Händler den Camperklatschern nachträglich erfüllt hat.

    Das hat der ja auch nicht für ein fuffi und einen warmen Handschlag gemacht….


    Der Preis passt also meines Erachtens absolut ins derzeitige Preisgefüge.


    Gruß

    Roman

  • Die Inflation aber wird bleiben, und die Ursache liegt in erster Linie bei der EZB.

    Klar sinken sie. Ihr Einfluss auf die Inflationsrate ist aber erst vorbei, wenn sie wieder stabil auf Vorkriegsniveau angekommen sind und die Auswirkungen auf die Industrie "rausgewachsen". Dann dauert's noch, bis die Corona- und Chinaknappheiten Geschichte sind und die Tarifabschlüsse verdaut. Das alles hat nichts mit der EZB zu tun, die aber, da hast du recht, auch ihren Anteil an der Misere hat. Habe gerade Heizöl kaufen müssen zu einem Preis, der 2,4mal höher ist, als auf meiner letzten Rechnung...

  • Das ist ja alles ganz schön und gut, vor allem Geschmacksache, aber eher eine Diskussion über ein Wolkenkuckucksheim.

    Habt ihr Euch mal die Lieferzeiten angesehen. Ewig und drei Tage. Ende offen.

    Wie man hört, werden jetzt überall Anzahlungen verlangt, bei Vertragsabschluss, sprich verbindlicher Bestellung.

    Das würde ich heutzutage noch nicht mal bei einer so seriösen Firma wie Syro machen.


    LG

    Mit 40 DM pro Kopf begann die Marktwirtschaft, mit 400.000 Euro Schulden pro Kopf wird sie enden

  • Für diese kleinen Unregelmäßigkeiten im Lack bei einem Allradfahrzeug mit Unterfahrschutz und Schnorchel ein solches „Geschiss“ zu veranstalten? Die spinnen doch wirklich und disqualifizieren sich.

    Eine Fernreise und das Fahrzeug hat mehr Patina. Ob der Preis in Ordnung ist? Irgendjemand wir ihn zahlen, der Händler hat sicher noch Luft und das Fahrzeug ist sofort verfügbar.

  • Für diese kleinen Unregelmäßigkeiten im Lack bei einem Allradfahrzeug mit Unterfahrschutz und Schnorchel ein solches „Geschiss“ zu veranstalten?

    Hysterischer Anfall, Angst vor der eigenen Courage oder doch ganz andere Gründe? Man weiß es nicht, ich jedenfalls verstehe es auch nicht. Aber schön, dass man 'was zum Spekulieren hat ;)

  • Ich glaube auch, die Lieferzeiten sind nur so lang, weil einfach die Teile nicht lieferbar sind und nicht, weil so viele Aufträge vorhanden sind.


    Man sieht doch an den Gebrauchten, besonders bei TI und VI, dass sich diese nur sehr schwer verkaufen. Auch sieht man hier schon deutliche Preisabschläge.


    Aber ohne Frage - dieser La Strada ist total überteuert und es fehlen noch Ausstattungen, wie Distronic, Lünftungssitze etc. Da nimmt sich ein Händler einen ordentlichen "Schluck aus der Pulle".


    VG

    Rupert

  • 👍

  • Ich denke zu einem Teil sind diese exorbitant hohen Preise auch das Resultat, das sich Deutschland

    in einer Erbenphase befindet.


    Wie schon mal von mir angekündigt gehen insgesamt 3,8 Billionen Euro an Erben, die für diese extreme Summe

    nichts machen mussten, sie haben es einfach geschenkt bekommen.


    Wer natürlich von Opa, Oma, Tante etc. mal eben ein Haus oder sogar mehrere Immobilen / geldvermögen vererbt bekommt,

    für den ist der Wert von z.B. 100.000.- € ein ganz anderer wie für jemand der vielleicht schon viele Jahre für sein Traum Reisemobil spart.

    Da fällt die Entscheidung mal eben spantan 150.000.- oder sogar noch ganz viel mehr für ein Reisemobil auf den Tisch zu legen

    ganz schnell.

    Und wenn man über die Preise nicht diskutiert sodnern sie sofort akzeptiert, dann bleiben hohe Preis bestehen bzw. gehen sogar noch höher.


    Und da sist z.Zt. unser Markt, der natürlich nicht auf Dauer so bleiben wird.

    • Official Post

    Die ganze Preisdiskussion ist doch sowas von müßig. Es findet sich immer wieder jemand, der für das was er sucht,

    bereit ist eine Summe "X" auszugeben.


    Die beiden haben Haus und Hof verkauft, ihren Hymer zu Geld gemacht, da sollte ein Womo als dauerhafter Wohnsitz

    für 210.000 Euro finanzierbar sein. Und hätten sie diesen Kauf nicht aus fadenscheinigen Gründen rückgänig gemacht,

    gäbe es keinen Grund nur ein Wort darüber zu verlieren.


    Der Nova ist zwar kein "Schnapper" aber auch kein Wucher. Er hat viele Alleinstellungsmerkmale und wer diese sucht

    wird halt für gutes Geld bei La Strada fündig.


    Gruß

    Roman

  • Was genau soll das eigentlich sein <X? Ich dachte immer von Solartechnik verstehe ich ein wenig ...


    "Solaranlage 200 Watt, Schindeltechnologie, mit MPPT Regler Leistungsgesteigert"


    ... aber das es mittlerweile so eine Art Chiptuning für Solaranlagen gibt, wusste ich nicht!


    "Again something learned!"

  • Eben habe ich per Radio / DLF erfahren, dass die Autohersteller in ihren Neuwagen ALLES an Software und Hardware verbauen, was die Technik heute hergibt. Ob der Kunde es dann später freischaltet, sei eine andere Frage. In den ersten Jahren sei vieles im Kaufpreis enthalten. Aber danach müsse man kräftig nachzahlen, sonst schalten sich die Systeme einfach ab.

  • Ich hab mal Google gefragt, mir jedoch noch keine weiteren Gedanken über Schindeltechnik gemacht, noch reicht es bei unserem Sprinter. Er hat ja zusätzlich noch einen Booster für Regentage.

    Schindel Technologie - der Solartrend 2021
    Im Bereich der bezahlbaren, einfachen und effizienten Do-it-yourself-Lösungen der erneubaren Energien, kommt unser Schindel Solarmodul für Sie zum Einsatz.…
    shop-lieckipedia.de


    Alleinstellungsmerkmal bei La Strada?

  • ... das sind (sehr wahrscheinlich) die Teile, die ich bei mir ausgewechselt habe, weil die eine derart niedrige Leerlaufspannung hatten, dass sie bei der geringstmöglichen Beeinflussung den Regler kaum noch zum anlaufen gebracht haben (MPPT brauchen ca. 5V mehr als die Batterie um vernünftig arbeiten zu können).


    Ich kann nicht wirklich einschätzen, wie überlegen Schindelmodule sein KÖNNTEN (also in der Praxis, nicht auf dem Papier); aber - solange sie nicht als HochVolt-Module gebaut werden - scheinen sie mir im Campingbereich kein Game-changer zu sein.

  • Ich hab mal Google gefragt, mir jedoch noch keine weiteren Gedanken über Schindeltechnik gemacht, noch reicht es bei unserem Sprinter. Er hat ja zusätzlich noch einen Booster für Regentage.

    https://shop-lieckipedia.de/Sc…qWuTVB9ktSTMaAiR-EALw_wcB


    Alleinstellungsmerkmal bei La Strada?

    ... die Teile sind natürlich wirklich beindruckend von den Daten! Die haben aber mit denen, die ich drauf hatte so gar nichts zu tun.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!