Burow-OMAN - Ein Blick über den Tellerrand....

  • Das täuscht schon ein wenig. Die Bilder sind etwas auf die (-ausziehbaren, zum längs schlafen) Betten fokussiert.

    Keine Sicht vom Eingang aus. Ich sass vor einigen Wochen drin und fand es sehr wohnlich. Die neue Ausführung mit verschiebbaren Schwebetisch finde ich besser und eine gute Neuentwicklung. Als erstes würde ich die Sat-Anlage demontieren 😉.


    Gruss

  • Das täuscht schon ein wenig. Die Bilder sind etwas auf die (-ausziehbaren, zum längs schlafen) Betten fokussiert.

    Ja natürlich, aber so ist das doch Unfug. Wenn ich ein Mobil für 120.000 Euro verkaufen wollte, würde dass Bildmaterial ALLE Seiten des Fahrzeug in bestem Licht beleuchten. Und wenn die Bilderzahl begrenzt ist, stelle ich erst recht nicht 4 Fotos von Außenansichten und 4 Fotos von der Schlaflandschaft ein....das sind 8 Bilder mit der Aussagekraft von 2.


    Gruß

    Roman

  • Ich sehe das Ganze um den Oman so. Der Verkäufer hat für seine Bedürfnisse einfach das falsche Fahrzeug gekauft und will jetzt, im Zuge des Womo-Booms, noch mal Kasse machen.


    Aber auch dieses Fahrzeug wird einen Käufer finden.


    VG

    Rupert

  • Ja natürlich, aber so ist das doch Unfug. Wenn ich ein Mobil für 120.000 Euro verkaufen wollte, würde dass Bildmaterial ALLE Seiten des Fahrzeug in bestem Licht beleuchten. Und wenn die Bilderzahl begrenzt ist, stelle ich erst recht nicht 4 Fotos von Außenansichten und 4 Fotos von der Schlaflandschaft ein....das sind 8 Bilder mit der Aussagekraft von 2.


    Gruß

    Roman

    Das stimmt schon. Mindestens 12-15 Bilder aus den verschiedensten Perspektiven sollten es schon sein. Bad , Küche , Stauraum etc. Innenraum vom Ranger (Ledersitze…) ist auch wichtig. Automatik? Sonderlackierung Kabine? Ich denke der Eigner will lieber schnell persönlichen Kontakt und ist mit der Präsentation im Web etwas überfordert.


    Gruss

  • Wem der Oman zu teuer ist, der kann ja zum Niva-Womo greifen ;)


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Gruss

    Johannes

    • Official Post

    Der neue Ford Ranger steht in den Startlöchern. Er kommt wohl Anfang 2022 auf den Markt. Eines der interessantesten Details ist sicher der neue 3,0 Liter V6 Motor, mit 253 PS und 597 Nm Drehmoment.

    Der Allradantrieb wurde auch überarbeitet. Es gibt auch dort wohl jetzt "Rundumsorgloseinstellungen" wie beim Sprinter. Das Bedienkonzept geht wohl in Richtung Tesla. Vielleicht tut sich ja auch was bei der Zuladung. Dann wäre der Oman bei mir wieder im Rennen. Denn das Raumkonzept bietet einfach viel mehr, als jeder Sprinterausbau bis 6,00 m (ohne Hochdach).


    Neuer Ford Ranger | Ford DE

    Ford Ranger 2022: Infos, Bilder & Daten zum Pick-up | AUTO MOTOR UND SPORT (auto-motor-und-sport.de)


    Es wird einen baugleichen VW Amarok geben. Mal sehen, ob VW dann eigene Motoren anbietet.


    Die Sache bleibt spannend. Bin auf erste Berichte gespannt.


    Gruß

    Roman

  • Den finde ich absolut super! Und ich ringe stark mit mir (und meinem Konto :D ), so ein Teil vors Haus zu stellen. Klein, mit fähigem Allrad und alles drin, was man braucht. Leider werden momentan wohl grad keine mehr angeboten.

  • Der neue Ford Ranger steht in den Startlöchern. Er kommt wohl Anfang 2022 auf den Markt.

    Interessant was Ford Deutschland da so schreibt, bislang wurde von 2023 gemunkelt. Diese neue Spitzenmotorisierung wird es auch wohl kaum für den Singlecab geben, da ist auch aktuell nur maximal ein 170PS Motor möglich. Was soll sich bei der Zuladung tun? Die ist ausgereizt m.E. mit den neuen Leichtbaumöbeln von Burow, es sei denn, der neue Ranger wird bedeutend leichter.


    Lieferzeit aktuell bei Burow auch 24-26 Monate...


    Gruß Christian

    • Official Post

    Lieferzeit aktuell bei Burow auch 24-26 Monate...

    ;( Jo, alles was einigermaßen nachgefragt und dann noch dazu in kleinen Manufakturen gefertig wird, hat z.Zt. unverschämte Lieferzeiten. Aber ich hoffe, dass sich die Lage bereits in den nächsten 2 Jahren wieder etwas entspannt. Wenn nicht, könnte es sein dass noch ein Bresler den Gebrauchtmarkt bereichert...dann hab ich nämlich glaube ich, keine Lust mehr.

    Alles andere zum Fahrzeug ist z.Zt. Spekulation. Aber mal im Ernst, warum sollte Ford so doof sein und den V6 in Verbindung mit der 10G Automatik nur dem Doka zu spendieren ? Es tut doch nicht weh und hat sicher auch keine technischen Gründe, den Motor in allen Varianten anzubieten. Zumal man ja in Konkurrenz zu Toyotas Hilux mit seinem 2,8 L Motor tritt...

    Edit: Zumal der alte Schluckspecht mit 3,2 L und 5 Zyl auch in allen Modellen verfügbar war.


    Gruß

    Roman

  • Vielleicht ist mir ja was verborgen geblieben.


    Was ist denn das Besondere am Burow Oman? Ist der nicht letztendlich gleich wie jeder Kabinenaufbau z.B. auf LandRover oder Toyota HZJ 79 usw?

    Der Preis ist vergleichsweise gering und die Qualität ist top. Ranger fährt auch "zeitgemäßer" wie ein HZJ, - geschweige einen Landi. Ich testete den Oman mit AT-Bereifung auf Landstraße und Autobahn. Viel leiser wie mein alter Cosmo. Verbrauch auch ok.


    Grüsse

  • Vielleicht ist mir ja was verborgen geblieben.


    Was ist denn das Besondere am Burow Oman? Ist der nicht letztendlich gleich wie jeder Kabinenaufbau z.B. auf LandRover oder Toyota HZJ 79 usw?

    Es ist keine der üblichen Absetzkabinen mit erhöhtem Schwerpunkt, sondern eine fest mit dem Rahmen verbundene Kabine. Wassertank etc. sind so tiefer verbaut und senken so den Schwerpunkt. Eigentlich wie ein kleines Alkovenwomo, dank Pichupbasis mit brauchbarem Allrad und Hinterachssperre und mehr Bodenfreiheit.

    Dazu, zumindest für meinen Geschmack, ein gelungener Grundriss mit vielen durchdachten Details. ... und als Singlecab nicht ganz so am Gewichtslimit und unter 6m Länge.


    LG von der Ostsee

    Eckard :wink

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!