Welche Sitzbank für neuen Rondo???

  • Ich verstehe nicht, weshalb CS nicht beide Varianten anbietet, mit und ohne Flaschenkasten.

    Ich glaube die meisten könnten/würden darauf verzichten....


    Gruß

    Roman

    Hallo,


    eine Version ganz ohne Flaschenkasten geht wahrscheinlich nicht weil ja an diesem die Schiene für den Tisch befestigt ist. Und diese Schiene muss soweit nach innen hin verbaut sein dass sie an der A-Säule vorbei kommt. Aber ein 3,5 cm schmälerer Flaschenkasten würde 2 große Vorteile bringen. Die Einzelsitzbank könnte umgeklappt werden und der Durchgang von Fahrerhaus zu Wohnbereich wäre breiter, da der Tisch etwas Richtung Fenster wandert..

    Vielleicht gibt es hier mehrere die gerne einen schmäleren Flaschenkasten hätten und sich die Kosten für die Programmierung der Fräsmaschinen auch teilen würden. CS wollte von mir für die einmalige Sonderanfertigung 250€. Materialkosten sind ja sehr gering. Hier ginge es um ein paar Brettchen und vier kürzere Schrauben. Ich denke bei 5 Bestellungen sollte man den Preis auf ca. 70 € drücken können.


    Also, bei Interesse bitte melden.


    Gruß Hans

  • Wenn der Preis sich in der Region befinden würde melde ich mal Interesse an :thumbup:

    Denn dritter Vorteil: ein Kindersitz könnte näher an die Wand rücken und damit mehr Platz für den Nebensitzer*in schaffen.


    Aber beim Preis bin ich ja noch skeptisch -kostet z.B ein Echtholz-Fensterrahmen nicht schon 350€? Auch nur ein paar Brettchen…


    Ich möchte hier aber nochmal an meine ursprüngliche Frage der Rastposition erinnern bevor das Thema wieder abdriftet und hoffe kiel meldet sich noch.


    VG

  • ...eine Version ganz ohne Flaschenkasten geht wahrscheinlich nicht weil ja an diesem die Schiene für den Tisch befestigt ist. Und diese Schiene muss soweit nach innen hin verbaut sein dass sie an der A-Säule vorbei kommt.

    Das ist mir schon klar, Hans. Bevor CS auf die Idee mit dem Flaschenkasten kam, wurde an der Stelle lediglich ein ca. 5-6 cm breites Brett an der Bordwand montiert, an dem die Schiene für den Tisch befestigt war. Dort konnte man Kleinkram ablegen.


    Diese Lösung könnte man m.E. auch heute noch auf Wunsch mit geringstem Aufwand umsetzen. Einfach ein Brettchen statt des Kastens montieren. Das kann keine 250 Euro Aufpreis kosten.....


    Gruß

    Roman

  • kostet z.B ein Echtholz-Fensterrahmen nicht schon 350€?

    500 wenn ich nicht irre. Aber wir haben auch die breitere (CS351) Bank und erlebe keinerlei Einschränkung in Platz- und Raumgefühl (mit normaler Figur und 1,78 groß). Mir wäre eher die Lehne dauerhaft viel zu steil (senkrecht) - aber da sitzt ja in der Regel eh´ nur meine Frau und die ist begeistert, weil sie sich dann doch mit Beinen hoch etwas hinlümmeln kann. Die kleine Bank ist halt nur zum Sitzen am Tisch oder zum Fahren.


    Gruß, Stefan

  • kiel ist in Spanien unterwegs, daher bisher keine Reakion.

    Die weiteren Rasterpositionen wurden einfach mit einer kleinen Flex geschaffen. Die erste und letzte Raste waren schon da. Nach dem Flexen und etwas Nachschleifen noch etwas schwarze Farbe. Fertig.

    Bilder gibt es, aber bei Badarf erst im Juli.

  • .... das Flaschenfach benutze ich in erster Linie für

    1.) Verstauen dab radio/Bluetooth box hochkant

    2.) weißer Blumentopf mit "Häkelkante" vom schwedischen Möbelhaus, in dem die Ladekabel für 1.) und Handy-Ladekabel und diverse Stifte wohnen

    3.) bei ausgeschaltetem Triebwerk coffee/tea mug-to-go (emsa)


    Bank: die 85er mit 1 Dreipunktgurt und Beckengurt. Läßt sich problemlos verschieben/ausklappen udn zum Bett umbauen, wobei das Oberteil hervorragend zwichen die Vordersitze paßt als Matrazenersatz (allerdings wg elektr. Parkbremse ohne die übliche Handbremse

  • Hallo,

    wir haben die schmale Sitzbank (CS 350) . Sie vermittelt ein sehr luftiges Raumgefühl hat aber einen super bescheuerten Nachteil. Man kann diese wegen fehlender Seitenverstellbarkeit nicht umklappen, weil ohne die Verschiebung zum Gang hin der Flaschenkasten im Weg ist. Ich musste den Flaschenkasten verschmälern damit der Sitz mit etwas Druck nach vorne geklappt werden kann. CS baut hier eine zum Kinderbett umbaubare Sitzbank ein und verbaut dann oben einen Flaschenkasten der dies, weil zu breit, unmöglich macht.

    Ich kann da nicht mehr folgen, kann ich die Bank nun umklappen oder nicht ?

    Grüße Bernd

  • Bernd, man kann im Prinzip alle Sitzbänke umklappen wie schon x-mal geschrieben aber wegen der fehlenden Seitenverschiebbarkeit ist die Schmale nur mit modifizierten Flaschenkasten verwendbar umgeklappt . Die breiten gehen unproblematisch. 😎

  • man kann im Prinzip alle Sitzbänke umklappen wie schon x-mal geschrieben

    Versteh ich auch nicht ... in meinem 2014er kann die 2er Sitzbank seitlich verschoben werden. Aber ich kann sie nur aufklappen, schön am Flaschenkasten vorbei, um darunter Sachen zu verstauen. Aber ich kann sie nicht(!) zum Bett umbauen. Darauf hat der Verkäufer letzten Herbst auch hingewiesen. Darum gehe ich davon aus, dass es verschiedene Versionen gab/gibt.

  • Bernd, man kann im Prinzip alle Sitzbänke umklappen wie schon x-mal geschrieben aber wegen der fehlenden Seitenverschiebbarkeit ist die Schmale nur mit modifizierten Flaschenkasten verwendbar umgeklappt . Die breiten gehen unproblematisch. 😎

    Hallo Doc,

    im Prinzip bringt mich nicht weiter. Wahrscheinlich habe ich auch die Frage falsch gestellt.

    Kann ich CS 350 so umlegen wie auf dem Bild von Dir mit Deiem Enkel.


    Grüße Uwe

  • Leute, es ist doch gar nicht so kompliziert. Alle Sitzpolster kann man grundsätzlich nach vorne klappen. Weil der Flaschenhalter/Abstandhalter/Gedönskasten leider im Schwenkbereich liegt braucht man zusätzlich die Option, die Bank nach innen zu fahren. Das kann nur die 85er. Alternative: Gedönskasten schmaler machen - so wie es z.B. Hans gemacht hat. Ob der Bettumbau bei der Bank mit zwei 3-Punkt-Gurten auch funktioniert weiß ich nicht. Bei der normalen 85er kann man das Oberteil entfernen, dann passt die Lehne genau in das Loch, das durch das Vorklappen des Sitzpolsters entstanden ist.


    Viele Grüße aus Chamonix,

    Rüdiger

  • Hallo,

    das tut mir leid, ich habe mich da vertan.

    Die schmale Sitzbank ist die 355 und die lässt sich nicht seitlich verschieben und daher kommt man beim Umklappen nicht am Original-Flaschenkasten vorbei. Dadurch hat man auch kein Kinderbett. Die Lösung ist entweder die breitere Bank, die verschiebbar ist, oder die schmale Bank und den Flaschenkasten verschmälern.

    So wie die schmale Bank jetzt verbaut wird muss man wirklich von Fehlkonstruktion sprechen. Glücklicherweise die einzige die ich bis jetzt entdeckt habe.

    Gruß Hans

  • Hallo Doc,

    im Prinzip bringt mich nicht weiter. Wahrscheinlich habe ich auch die Frage falsch gestellt.

    Kann ich CS 350 so umlegen wie auf dem Bild von Dir mit Deiem Enkel.


    Grüße Uwe

    Uwe, wir hatten 9 J die CS 350 und jetzt neu die CS 351. Beide sind 85 cm breit und kann man im Serienzustand komplett umlegen, eine dünne ggf ausrangierte Kinderbettmatratze drüber und es ist bequem bis max 150 cm.


    Die 351 ist stabiler, bequemer und wertiger nebst 2 guten 3Pkt Gurten u Isofix. Bereue die Änderung keinesfalls. Die höhere Stabilität ist aber auch gewichtiger, man spürt sie. Die Bedienhebel sind viel besser u stabiler. Aber die CS 350 ist/war bei uns auch okay - nur wer sich eh „alles gönnt“ sollte vielleicht nicht gerade da sparen und besser zur CS 351 greifen.


    Grüsslis Peter 😎

  • Vielleicht weil die Zusatzausstattung für das "Notbett" nicht dabei ist? Anleitung Notbett, siehe Anhang.


    Das Bild oben ist aus unerem Independent. Sieht gut aus, aber länger als 150-160cm ist die Liegefläche so natürlich nicht. Von Bett kann also nicht wirklich die Rede sein. Mit der Option Notbett kommt man vermutlich auf 190cm? Aber jedes Mal das Umbauen und verstauen der Teile danach muss man wollen :)


    Wer vorne ein echtes, schnell aufbaubares Bett möchte, wäre sicher bei Bresler besser bedient. Die haben dafür eine deutlich bessere Lösung als CS. Selbst im Junior 496.


    LG

    Johannes

  • Wer vorne ein echtes, schnell aufbaubares Bett möchte, wäre sicher bei Bresler besser bedient. Die haben dafür eine deutlich bessere Lösung als CS. Selbst im Junior 496.

    Völlig richtig Johannes. Das liegt aber nach meiner Einschätzung nur an den unterschiedlichen Sitzbänken. Bei Bresler ist die Sitzfläche nochmals in der Höhe geteilt, sodass sich mit Rückenlehne und aufgeklappter Sitzfläche ein echtes, ernst zu nehmendes Bett von knapp 1,90 Länge ergibt. Wer will, kann darauf noch einen 80 cm beiten Topper legen und schläft so gut wie im Hubbett.

    Weiterer Vorteil, der Umbau dauert gerade mal 2 Minuten. Wer also über "getrennte Betten" zum Schlafen nachdenkt, oder gar mit Kind oder Enkel im Teenager Alter unterwegs ist, sollte diesen Punkt bei seiner Entscheidung nicht unter bewerten.


    Gruß

    Roman

  • Hallo,


    bin gespannt wie das HRZ zukünftig löst.

    Im letzten Video wurde ja bemerkt, dass HRZ auf ein neues System gesetzt und die alte Sitzbank nicht mehr im Programm ist.


    Gibt es irgendwo ein Video mit der bresler Bank?


    Gruß Sepp

  • Ein Video kenne ich dazu leider nicht. Man kann es sichr hier im Video aber in halbwegs vorstellen.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Der Regisseur ist ja auch hier im Forum unterwegs. Vielleicht hat er noch ein paar Infos dazu :)


    Früher gabs auf der Bresler HP mal ein Bild zum umgebauten Bett im 496. Hab aber gerade gesehen die haben den 496 gar nicht mehr im Programm :/


    LG

    Johannes

  • Wir haben das Flaschenfach zwar gerne als Ablage genutzt, aber es hat auch immer genervt weil es nicht nur das Umklappen verkompliziert, oder unmöglich macht, sondern mir auch den Platz beim Sitzen reduzierte. Wir hatten die Breite Sitzbank, die sich zum Bett umbauen lies. Beim neuen wollen wir jetzt die 60 cm Sitzbank und haben darum gebeten den Flaschenkasten zu entfernen. Allerdings wird jetzt trotz ein Holzklotz abgebaut, d.h der Tisch geht nicht direkt an die Wand und es ist immer noch was im Weg, nur nicht mehr ein Kasten, aber eine Leiste. Mal sehen, wie das wird.

  • Allerdings wird jetzt trotz ein Holzklotz abgebaut, d.h der Tisch geht nicht direkt an die Wand und es ist immer noch was im Weg, nur nicht mehr ein Kasten, aber eine Leiste. Mal sehen, wie das wird.

    Das hatte ich doch weiter oben bereits geschrieben. Dann baut CS also genau das, was auch schon im Ur- Rondo drin war:

    ...Bevor CS auf die Idee mit dem Flaschenkasten kam, wurde an der Stelle lediglich ein ca. 5-6 cm breites Brett an der Bordwand montiert, an dem die Schiene für den Tisch befestigt war. Dort konnte man Kleinkram ablegen.

    Funktioniert wunderbar und stört absolut nicht. Da ist nichts mehr "im Weg".


    Gruß

    Roman

  • Hallo,

    ich habe vor 2 Tagen mit Till Oltmanns telefoniert. Ich wollte nur ein paar Kleinteile bestellen.

    Da sprach ich ihn auf die Fehlkonstruktion Schmale Sitzbank und Flaschenkasten an. Er versicherte mir noch nie von diesem Problem gehört zu haben. Er versprach mir dies in der nächsten Besprechung zu thematisieren.

    Vielleicht sind hier noch einige die mich unterstützen wollen. Schreibt den CS'lern eine Mail und fragt nach einen günstigen Austauschangebot. CS hat es ja auch verbockt.

    Gruß Hans

  • :D Noch nie davon gehört ist klasse...


    Wie lange bauen die den Sitz nun schon ein? Und in alle den Jahren hat das bei CS nie mal jemand ausprobiert und das festgestellt? Also bitte, das ist entweder furchtbar peinlich oder frech.


    Wie auch immer, ich sie überlegen sich eine Lösung :)


    LG

    Johannes

  • Ob's halt bis zum Chef durchgedrungen ist. Keine Ahnung. Es hat sich auf jeden fall ehrlich angehört.

    Gruß Hans

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!