Die Ampel - Unsere neue Regierung

  • Wenn der Eine "siegt", weil ein paar mehr Wähler Angst vor der Anderen haben und wenn sich dann noch eine schweigende Mehrheit enthält, dann kann man schon absehen, was dieses Macrönchen in den nächsten 5 Jahren erreichen wird, nämlich nullkommanix.


    Und in ein ein paar Monaten wird ein neues Parlament gewählt. Viel Vergnügen !

  • .....und im Übrigen bin ich der Meinung, dass es keine Majestätsbeleidigung ist, wenn man jetzt Putins deutsche Wegbereiter entlarvt und ihre Entfernung aus öffentlichen Ämtern fordert.


    So ist das nun mal in einer Demokratie. Wenn man Mist baut, auch ohne böse Absicht sondern aus purer Naivität, dann muss man gehen.


    Die Hauptfigur ist ja schon weg und erfreut sich eines gut dotierten Ruhestands.


    Aber ein paar andere kleben noch an ihren Sesseln.

  • .....und im Übrigen bin ich der Meinung, dass es keine Majestätsbeleidigung ist, wenn man jetzt Putins deutsche Wegbereiter entlarvt und ihre Entfernung aus öffentlichen Ämtern fordert.

    ... das dient aber auch nur der eigenen Selbstvergewisserung.


    Gruß, Stefan

    • Official Post

    Wenn der Eine "siegt", weil ein paar mehr Wähler Angst vor der Anderen haben und wenn sich dann noch eine schweigende Mehrheit enthält, dann kann man schon absehen, was dieses Macrönchen in den nächsten 5 Jahren erreichen wird, nämlich nullkommanix.

    Das ist ja nun für eine Demokratie kein ungewöhnliches Wahlergebnis. Und wer, warum gewählt wurde ist mir eigentlich wurscht, wenn erreicht wurde, dass wir nicht noch eine Irre in Europa haben, die sich mit den anderen Chaoten zu einem gefährlichen Bündnis zusammen geschlossen hätte.

    Wenn dann in 2 Jahren in den USA doch wieder ein Trump das Sagen hätte, könnte es echt lustig werden auf unserer Erde.


    Und wenn in Frankreich unhaltbare Zustände herrschen würden, wäre Macron sicher nicht mit fast 60 % gewählt worden, sondern man hätte ihn abgewählt, ganz egal wie die Alternative ausgesehen hätte.


    Nun haben die "Macher" Macron und Scholz die Möglichkeit in den nächsten 4 Jahren daraus was zu zaubern... :applaus:


    Gruß

    Roman

  • Putins deutsche Wegbereiter

    Unfug. Was die deutsche Politik versucht hat, war durch und durch vernünftig. Wahrscheinlich hätte sich Russland auch kooperativer gezeigt, wenn die Nato und damit die USA dem Bären nicht so dicht auf den Pelz gerückt wäre.


    Was passiert, falls Trump-Mausi mal wieder Speck im Oval Office futtern darf und dabei als Gedankenfurz ein Gasembargo für Europa entweichen lässt? Putins Krieg ist dann schon wieder eine Weile her, Putin selbst Geschichte, die Russen haben Reparationsleistungen an die Ukraine geschickt zusammen mit tränenreichen Entschuldigungen für die Untaten ihrer früheren Führung. Also: Was dann?

  • Dann werden wir unser Land mit Windrädern so vollgestellt haben, dass keiner es mehr haben will.


    Putin wird im Mausoleum an der Kremlmauer mumifiziert.

    Schröder heiratet zum 8. mal und bewirbt sich um die Kanzlerschaft.


    Der Scholzomat ist Schrott und landet auf einer Müllhalde in Nigeria, wo man wenigstens noch ein paar Rohstoffe raus holt.


    Und Merkel kehrt zu ihren Wurzeln nach Templin zurück und betreibt im Pfarrhaus eine Suppenküche als Wiedergutmachung.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!