Teltonika RUTX11 einrichten

  • Hallo, ich richte gerade meinen neuen Router ein. Es ist der Teltonika RUTX11 mit

    LGMDMB-6-60-24-58 von Panorama Antennas. Von den 5 Antennenkabel hat CS drei (2x Mobilfunk, 1x GPS) am Router verbunden. Die 2x WiFi Antennenkabel sind nicht mit den Anschlüssen vom Router kompatibel (bei mir sind die Teltonika Antennen am Router montiert). Gibt es dafür Adapter? Ich gehe davon aus, dass der Router das verfügbare Wifi (z.B. vom Camping) über die Antenne außen einfängt und im Router selbst ein eigenes WLAN (ohne eigene sichtbare Antenne) abstrahlt. Ist das so?

    RUTX11.jpg

  • Nachdem ich die Ersteinrichtung nach einigen Stunden über "Werkseinstellung zurücksetzen" abgebrochen habe, ging es dann recht schnell! Das eigene WLAN Netz (2G und 5G) ist eingerichtet. Das verfügbare Campingplatz WiFi (2G und auch 5G) ist eingefangen und so haben wir Internet über WLAN und LAN.

    Ich habe eine zusätzliche Datenkarte über meinen Vodafone Vertrag erhalten und diese in Slot 1 gesteckt. Unter Setup Wizard Mobile Configuration eingerichtet - aber bislang ohne Erfolg. Die Firmware ist aktuell (RUTX_R_00.07.02).

    IMG_8680.jpg

  • Achso, den einzelnen Adapter hatte ich für die gps-Antenne. Glaube ich. Bin zZ in Norddeutschland. Uns habe nur eingeschränkten Einblick auf meine Unterlagen.

    Quote from Asterix: Das Geschenk Cäsars (Seite 16)

    Methusalix:

    "... ich hab' nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. ..."

  • Kennst Du dieses Video zum RUTX11 setup schon?

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Genau dieses Setup mit einer Panorama Antenne und dem RUTX11 habe ich auch im Auge.

    Wo hast Du auf dem Dach die Antenne montieren lassen, und hast Du 2 oder 3 Solarpanele?

    CS empfiehlt der Einfachheit wegen (Platzbedarf, Rundumsicht der Antenne), eine „Haifischlosse“ als Antenne direkt vor dem Windschutz auf dem Dach montieren. Dh nicht die runden Antennen mit 19cm Durchmesser.

  • Mir ist der Sinn der Teile immer noch nicht klar. Mein simples iPhone 13 hat einen so gigantischen Empfang u ist hervorragender WLAN Router für das iPhone der Frau, MacBook und iPad. Hat mich eigentlich noch nie enttäuscht und 100GB in der AldiKarte incl/J. Wozu weitere Karten und noch Geräte programmieren? Hat das schon ein stolzer Besitzer verglichen?? Wirklich besserer Empfang? Blöd nur in der Schweiz 🇨🇭 und GB 🇬🇧 aber das gilt ja für alle Karten. Vom Strahlensalat zu schweigen, der wird eh dramatisiert….. Grüsslis Peter 😎

  • Mir ist der Sinn der Teile immer noch nicht klar. Mein simples iPhone 13 hat einen so gigantischen Empfang u ist hervorragender WLAN Router für das iPhone der Frau, MacBook und iPad. Hat mich eigentlich noch nie enttäuscht und 100GB in der AldiKarte incl/J. Wozu weitere Karten und noch Geräte programmieren? Hat das schon ein stolzer Besitzer verglichen?? Wirklich besserer Empfang? Blöd nur in der Schweiz 🇨🇭 und GB 🇬🇧 aber das gilt ja für alle Karten. Vom Strahlensalat zu schweigen, der wird eh dramatisiert….. Grüsslis Peter 😎

    Da Versuche ich einmal Klarheit bei Dir zu schaffen. :)

    Ich brauche den ganzen "Schrott", weil ich kein iPhone 13 habe. Leider nur "Hartz4"-Google Pixel und meine Frau eine Aufstocker-Version von Samsung. :huh:

    Mehr können wir uns nicht leisten. 8)


    Aber ich mag Leute mit unumstößliche Standpunkten. :thumbup::love::saint:

    Quote from Asterix: Das Geschenk Cäsars (Seite 16)

    Methusalix:

    "... ich hab' nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. ..."

  • Nachdem ich meinen SIM-Kartenhalter wieder gefunden habe. (Er hatte sich im RUTX11 verstecke. Aus der Führung gesprungen und ins Gerät gefallenn. Wiederbekommen durch Abschrauben der der vorderen Abdeckung)


    Habe ich jetzt die "o2 my Prepaid Internet-to-Go" besorgt.

    30GB für ein Jahr mir bis zu 225MB/sec Speed und nach Ablauf - auch des Datenvolumens - wieder verlängerbar.

    (Hatte schon Congstar und Alditalk verwendet, war aber mit der Geschwindigkeit nicht zufrieden.)


    Dies sind ein paar Infos, die bei wohlwollenster Betrachtung im weitesten Sinne zu dem Thema passen.

    Quote from Asterix: Das Geschenk Cäsars (Seite 16)

    Methusalix:

    "... ich hab' nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. ..."

  • Mir ist der Sinn der Teile immer noch nicht klar. Mein simples iPhone 13 hat einen so gigantischen Empfang u ist hervorragender WLAN Router für das iPhone der Frau, MacBook und iPad. Hat mich eigentlich noch nie enttäuscht und 100GB in der AldiKarte incl/J. Wozu weitere Karten und noch Geräte programmieren? Hat das schon ein stolzer Besitzer verglichen?? Wirklich besserer Empfang? Blöd nur in der Schweiz 🇨🇭 und GB 🇬🇧 aber das gilt ja für alle Karten. Vom Strahlensalat zu schweigen, der wird eh dramatisiert….. Grüsslis Peter 😎

    Hallo Doc,

    da bist du aber sehr selten fernab von Mobilfunkmasten oder öffentlich zugänglichen WLAN-Hotspots gestanden. Ich kann mich mehrfach daran erinnern dass ich nur mit meinem auf dem Dach liegendem Handy Empfang hatte. Ich habe den besseren Empfang der Außenantenne mehrfach bei eigenen Tests festgestellt.

    Und soweit ich weiß kann doch dein IPhone kein Wlan teilen. Da müssen sich dann alle Geräte beim Hotspot einloggen und auf manchen Plätzen muss man dann auch mehrere Tickets kaufen. Und auch gerade beim Empfang eines Hotspots reicht die Dachantenne ser viel weiter.

    Für mich ist eine Mubilfunk-Wlan-GPS-Außenantenne ein deutlicher Gewinn, viel wichtiger als eine Sat-Schüssel.

    Gruß Hans

  • Mir ist der Sinn der Teile immer noch nicht klar. Mein simples iPhone 13 hat einen so gigantischen Empfang u ist hervorragender WLAN Router für das iPhone der Frau, MacBook und iPad. Hat mich eigentlich noch nie enttäuscht und 100GB in der AldiKarte incl/J. Wozu weitere Karten und noch Geräte programmieren? Hat das schon ein stolzer Besitzer verglichen?? Wirklich besserer Empfang? Blöd nur in der Schweiz 🇨🇭 und GB 🇬🇧 aber das gilt ja für alle Karten. Vom Strahlensalat zu schweigen, der wird eh dramatisiert….. Grüsslis Peter 😎

    also wir testen das gerade… genau in der von dir beschriebenen kombi.

    wie hans schon schrieb- ja, es gibt dtl. bessere verbindungen mit dem teltonika router.

    netter weise hat uns das die firma bocklet schon eingebaut- so konnten wir zur ursprünglichen frage nichts grundlegendes beitragen 🤪. nach ein bißchen ge 🤬vom w funktionierte es nach einem tag pausieren auf einmal. und den geofence haben wir auch schon getestet- hoffentlich wirds zu keinem ernstfall- aber da müssten die diebe ja schnell umlackieren 😜.

    wir sind mit einer karte von freenet funk in 🇩🇪happy =0.99€/dia für flat.

  • Hallo Doc,

    da bist du aber sehr selten fernab von Mobilfunkmasten oder öffentlich zugänglichen WLAN-Hotspots gestanden. Ich kann mich mehrfach daran erinnern dass ich nur mit meinem auf dem Dach liegendem Handy Empfang hatte. Ich habe den besseren Empfang der Außenantenne mehrfach bei eigenen Tests festgestellt.

    Und soweit ich weiß kann doch dein IPhone kein Wlan teilen.......

    DOC nutzt sein iPhone als Empfänger, wenn denn welcher möglich ist, und gibt das empfangene Signal an die anwesenden Äpfeljünger weiter. Ich machs genauso und schau z. Z. das Länderspiel auf diese Art.

    Bei schlechtem Empfang kann auch kein Apfelteil zaubern höchstens noch die TTT remoten, oder DOC?

    Grüße

    Rolf

  • Moin

    Habe die gleiche Kombi in mein Womo, Teltonika RUTX11 mit der Panorama Antennas

    Die Adapter um die WLan Antennen anzuschließen gibt es hier


    https://www.wlan-shop24.de/koaxial-adapter-fme-stecker-auf-sma-stecker


    Klar geht auch mein Samsung, aber die Antenne auf den Dach empfängt WLan

    wo das Handy nichts mehr empfängt.


    Im letzten Frankreich Urlaub habe ich mir die O2 Prepaid Karte mit 999 GB für 4 Wochen gekauft.

    Hat 69 € gekostet.

    Verbraucht habe ich knapp über 200 GB.

    Wir standen oft unter Bäume wo die Schüssel nichts gebracht hat, da schauen wir dann über den Router.

    Als TV App habe ich MagentaFlex für 10 € Monat, monatlich kündbar.

    Mach ich im Herbst wieder wenn wir wieder für ca. 3 Wochen nach Frankreich fahren.

  • DOC nutzt sein iPhone als Empfänger, wenn denn welcher möglich ist, und gibt das empfangene Signal an die anwesenden Äpfeljünger weiter. Ich machs genauso und schau z. Z. das Länderspiel auf diese Art.

    Bei schlechtem Empfang kann auch kein Apfelteil zaubern höchstens noch die TTT remoten, oder DOC?

    Grüße

    Rolf

    Aber er kann natürlich nur Internet über Mobilfunk an andere Geräte, egal welcher Hersteller, weitergeben. Den Zugang über einen Hotspot kann er aber meines Wissens nicht weitergeben. Dazu braucht es einen Router der am besten an einer externen Antenne hängt.

  • Moin

    Habe die gleiche Kombi in mein Womo, Teltonika RUTX11 mit der Panorama Antennas

    Die Adapter um die WLan Antennen anzuschließen gibt es hier


    https://www.wlan-shop24.de/koa…e-stecker-auf-sma-stecker

    Hallo Dieter, vielen Dank. Die zwei Stecker (für WLAN) habe ich gerade bestellt!


    Warum ich meine Datenkarte von Vodafone nicht aktiviert bekomme, erschließt sich mir noch nicht. Kann es sein, dass die SIM Karte (durch meine ständige Neukonfiguration) mittlerweile gesperrt ist? Aber warum wird das nicht beim Teltonika angezeigt?!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!