Querschläfer-Flares: einer gerissen.....

  • Ich habe letztens etwas am fahrerseitigen Flare gesehen, was mich recht beunruhigt hat:

    IMG_7371 - Kopie.jpg   IMG_7372 - Kopie.jpg

    Der Flare ist an der Stelle gerissen. Würde mich jetzt per se erstmal nicht weiter stören, aber man sieht die Rostspuren... Ergo fängt das Material darunter an zu faulen. Stinkt mir mal so richtig gewaltig. X(
    Daher meine Frage(n): Ist sowas ähnliches hier im Forum auch schonmal jemandem passiert? Und kann man das irgendwie fixen, ohne gleich den kompletten Flare zu entfernen? (ich vermute jedoch mal, eher nicht).

    Man man man, es gibt Tage, da könnte man nur noch kotzen. :cursing:

  • Flare

    /flɛːɐ̯/  Aussprache lernen

    Substantiv, Neutrum [das]Astronomie

    1. intensiver, stürmisch verlaufender Strahlungsausbruch in der Chromosphäre, der im Zusammenhang mit Sonnenflecken auftritt; chromosphärische Eruption



    Muss das denn wirklich sein ?

    Nachdem es hier schon kein Sonnensegel mehr gibt, sondern nur noch ein TARB, sollten wir uns 

    in diesem Forum einfach mal darauf einigen was für eine Sprache verwendet wird.


    Kein Italiener würde in Italien in so einem Forum deutsche Ausdrücke verwenden.

    Und bei den vielen Abkürzungen bitte die richtige Erklärung dahinter.



  • Kein Italiener würde in Italien in so einem Forum deutsche Ausdrücke verwenden.

    Und bei den vielen Abkürzungen bitte die richtige Erklärung dahinter.

    Mmmmhhh....wäre durchaus hilfreich. Denn trotz Fotos, weiß ich immer noch nicht, worum es sich handelt, bzw. um welches Problem es geht..... :/


    Sieht aus wie ein Riss in einem Fenster....aber "Flare - Fenster"....Fenster heißt auf Englisch m.W. "Window".....


    Gruß

    Roman

  • Na ja, auch wenn ich noch nie den Begriff Flare gehört habe, mit der Ergänzung "Querschläfer" im Betreff und den Bildern kann man dann schon verstehen worum es geht. Seid halt nicht so streng... ^^


    Eine der seitliche Querschläfer-Verbreiterungen hat einen Riss, vermutlich da wo er an die Karosserie angesetzt ist?


    Gruss

    Johannes

  • Bin da bei Johannes . Karosseriebauer u Hersteller fragen. Hässlich und ggf nicht dauerhaft drüberspachteln u lackieren. Oder gleich erneuern. Alles eher 4 Stellig im Preis. Eher untypisch Schaden. Gewalt/Unfall? Oder Matreialalterung dann hilft nur erneuern. 😎

  • Na ja, auch wenn ich noch nie den Begriff Flare gehört habe, mit der Ergänzung "Querschläfer" im Betreff und den Bildern kann man dann schon verstehen worum es geht. Seid halt nicht so streng... ^^

    Eine der seitliche Querschläfer-Verbreiterungen hat einen Riss, vermutlich da wo er an die Karosserie angesetzt ist?

    Ja Johannes, jetzt kann ich es mir auch vorstellen. Wenn man aber mal gedanklich auf der falschen Fährte ist, kommt man da allein so einfach nicht wieder weg...Im ersten Moment sah es für mich durch die Spiegelungen wie eine Detail Aufnahme eines dieser Schiebefenster aus....


    Wenn es sich um diese Verbreiterungen am Querbett handelt, wundert mich etwas, dass er von Rost spricht.... ? Normal werden diese aus GFK gefertigt und das kann man spachteln.


    Gruß

    Roman

  • Wenn schon 9 (neun) Versuche nötig sind um in etwa Klarheit in diesen Beitrag zu bringen ist er aus meiner Sicht schlecht präsentiert.

    Warum denke ich: Hier kotzt sich einer aus......


    Grüße

    Rolf

  • Wenn schon 9 (neun) Versuche nötig sind um in etwa Klarheit in diesen Beitrag zu bringen ist er aus meiner Sicht schlecht präsentiert.

    Warum denke ich: Hier kotzt sich einer aus.....

    Zumal ich mich immer noch frage, nachdem wir uns jetzt an das Objekt heran getastet haben, was "Flares" im Zusammenhang mit den Verbreiterungen bedeutet....? :evil:

  • Flares sind eine breiter Begriff für ein sich ausbreitendes, optisches Medium.

    Bei jeder TV-Kamera gibt es Funktionen die einem FLARE entgegenarbeiten. Flares sind z. B. störende Lichterscheinungen im Bild. Braucht man dort nicht.

    Der Begriff ist anwendbar aber wie man sieht nicht unbedingt selbsterklärend.

    Grüße

    Rolf

  • Wenn schon 9 (neun) Versuche nötig sind um in etwa Klarheit in diesen Beitrag zu bringen ist er aus meiner Sicht schlecht präsentiert.

    Warum denke ich: Hier kotzt sich einer aus......


    Grüße

    Rolf

    Dafür hat es so ein Forum ja auch ein Stück weit :)


    Ich finde das Thema interessant und bin auf mehr hoffentlich Infos gespannt.


    Gruss

    Johannes

  • (to) flare kann mit „aufweiten“ übersetzt werden. Ich denke, dass Leser hier im „Lagerbewohnerbrett“ (=Camperboard) durchaus in der Lage sind, aus Fotos und Beschreibung zu lesen, was sonnyboy meinte. Klar, man kann da jetzt auch n Fass über die Anglisierung der deutschen Sprache aufmachen oder sich komplett bewusstlos stellen, damit man dem Forumsmitglied keine Hinweise geben muss.


    Oder man sagt einfach mal nix, wenn’s dem Fragenden eh nicht weiterhilft.

  • Ihr "Denglisch-Französich-Italienisch-Fans, wollt Ihr uns unbedingt provozieren, oder sucht Ihr hier nach Hilfe, bzw. Unterstützung?


    Wenn ja, dann drückt Euch verständlich aus, präzisiert Euer Anliegen, oder fragt Denjenigen, der Euch die Karre verkauft hat.


    VG

    Rupert

  • Oh man.... Leute... Icvh wollte echt nicht, daß das solche Ausmaße annimmt. Von daher erstmal ein dickes SORRY, daß ich da nicht für mehr Infos gesorgt habe.
    Also es handelt sich (wie Ihr schon rausgefunden habt) um die seitlichen Verbreiterungen, damit man hinten quer schlafen kann. Der Begriff "Flare" wird da eigentlich ab und an mal gebraucht (aber klar hätte ich es besser erklären können ;) ). Es handelt sich um diese Teile hier (tatsächlich sehen meine ziemlich genau wie diese auf der Webseite aus):

    https://thegreenmonkey.de/prod…send-fur-sprinter-crafter

    Mein Fahrzeug ist ein Sprinter 906 L2H2, welcher privat ausgebaut wurde. Ich denke auch (was ich alles beim Erneuern nach dem Kauf vorgefunden habe), daß der Erbauer schlicht schlampig gearbeitet hat.

    D O C : Das stimmt, absolut untypisch. Gewalt kann ich für mich ausschließen. Sieht mir eher wie Materialfehler o. ä. aus. Und ich hab das Gefühl, ich werd die Verbreiterung rausreißen und erneuern müssen. Denn wenn rostiges Wasser nach Regen da rauskommt, wird das Trägerblech unten mit der Zeit ned besser... :-/ Und 4-stellig wird es dann definitiv. Aber ich würde das Ersetzen gern vermeiden, wenn esd denn geht, denn der Erbauer hat auf der Innenseite aufwendig gestepptes Kunstleder aufgebracht....

    Rollef : Schlecht präsentiert definitiv; auskotzen nicht wirklich (auch wenn ich mich diesbezüglich so fühle). ;) Ich bin wirklich auf der Lösungssuche und auf der Suche nach Erfahrungsaustausch.

  • Und kann man das irgendwie fixen, ohne gleich den kompletten Flare zu entfernen?

    Wenn das die GFK-Verbreiterung ist, kann man den Riss reparieren (lassen). Die Ursache für die Rostspuren würde ich auf jeden Fall vorher genau untersuchen. Falls Du vorhast, das Fahrzeug noch ein paar Jahre zu benutzen, wäre eine kompletter Ersatz vom Hersteller auch eine gute Idee. Zumal man dann den eventuellen Schaden am Blech gleich richtig beheben kann.

  • Aber ich würde das Ersetzen gern vermeiden, wenn esd denn geht, denn der Erbauer hat auf der Innenseite aufwendig gestepptes Kunstleder aufgebracht....

    Also ich habe den Begriff "Flare" in dem Zusammenhang noch nie gehört, was aber nichts hießen will....ich kenne es auch nur als unschönen unerwünschen Effekt bei Objektiven im Gegenlicht....


    Doch zum Thema. Ich bin sicher, dass die Verbreiterungen in Deinem Link aus Kunststoff / GFK sind. Die Art der Rissbildung deutet ebenfalls darauf hin, dass es kein Blech ist. Das wäre evtl. nur eingedellt. Daher kann ich mir aktuell nicht zusammenreimen, wo da Rostbrühe herkommen soll.


    Bei der Wiederherstellung musst du wissen, ob du Neuwagenzustand willst oder ob es nur dicht und ganz gut aussehen soll. Der Profi spachtelt, schleift und lackiert das ganze Stück.

    Im zweiten Fall kannst du selbst spachteln, glatt schleifen und die Ecke lackieren. Ich würde es selbst machen.


    Gruß

    Roman

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!