Klimakrise, Energiekriese, Auswirkungen Ukraine Krieg - wo führt das hin in Deutschland ?

    • Official Post

    ....und ich freue mich für Boris !!

    Nicht den in London, aber den in Tübingen ;)

    Das war ja nicht anders zu erwarten. Zum Glück sind BM Wahlen ja Personenwahlen. Und würde Palmer im Tübingen nur Mist machen,

    würden auch die Stimmen aller Grünen nicht ausreichen um auf die 52 % zu kommen....


    Für das Drama, das sich gerade in England abspielt, gäbe es nur eine vernünftige Lösung....: Neuwahlen.

    Aber die werden die Tories vermeiden, wie der Teufel das Weihwasser...leider.


    Gruß

    Roman

  • zur Komentierung der Richtlinien Kompetenz würde ich der Heute Show lieber Friedrich Küppersbusch in der TAZ vorziehen:


    "Scholz demonstriert Führung, Lindner irgendwas mit mehr Atom und die Grünen behaupten ihr Alleinstellungsmerkmal: „Wir verlängern am kürzesten!“ Das ist auch sprachlich handlicher als: Rot-Grün stieg aus, woraus Merkel ausstieg, um nach Fukushima aus ihrem Ausstieg vom Ausstieg auszusteigen, woraus die Ampel nun aussteigt. Hoch vier. Da im AKW Lingen / Emsland schon im November die Brennstäbe ausdieseln, wirkt Olafs Ukas auf der Sachebene eher anmutig esoterisch. Fürs Image mögen sich alle drei freudig erregt verrumpelstilzen. Um im Bild zu bleiben: Lindner und Habeck rammen den Tisch mit Schmackes unter Scholz’ Faust. Knallt doch auch."

  • zur Komentierung der Richtlinien Kompetenz würde ich der Heute Show lieber Friedrich Küppersbusch in der TAZ vorziehen:


    "Scholz demonstriert Führung, Lindner irgendwas mit mehr Atom und die Grünen behaupten ihr Alleinstellungsmerkmal: „Wir verlängern am kürzesten!“ Das ist auch sprachlich handlicher als: Rot-Grün stieg aus, woraus Merkel ausstieg, um nach Fukushima aus ihrem Ausstieg vom Ausstieg auszusteigen, woraus die Ampel nun aussteigt. Hoch vier. Da im AKW Lingen / Emsland schon im November die Brennstäbe ausdieseln, wirkt Olafs Ukas auf der Sachebene eher anmutig esoterisch. Fürs Image mögen sich alle drei freudig erregt verrumpelstilzen. Um im Bild zu bleiben: Lindner und Habeck rammen den Tisch mit Schmackes unter Scholz’ Faust. Knallt doch auch."

    Und dann wundern die sich das das Volk dehnen das nicht mehr abnimmt das sie alles tun um den Gau abzuwenden.


    Es geht dehnen um Parteipolitik und das eigene Ego, weniger um deutsche Energiepolitik.

    • Official Post

    ....... Mag sein, dass Olaf noch nicht ganz im Amt angekommen ist. Zum Vergleich mit Merkel hat er ja noch 15 Jahre Zeit .

    Dann wird es aber Zeit, dass er im Amt ankommt. Denn eigentlich können wir uns in der aktuellen Situation keinen Kanzler leisten, der noch in der Ausbildung ist.....


    Die nächste Europa Baustelle steht ja auch schon wieder vor der Tür. Am Mittwoch trifft er sich mit Macron. Die Verbindungen zu Frankreich waren schon lange nicht mehr so schlecht wie

    zur Zeit. Nichts hat Scholz mit Macron abgestimmt. Weder seinen "Doppel-Wumms" noch die Ambitionen in Sachen "militärische Führungskraft Deutschland"

    Macron bemüht sich schon seit Jahren um einen gemeinsamen militärischen Ansatz in Europa und dann wird er von "Windschatten-Olaf" mal gerade eben rechts überholt.....


    Scholz sucht Partner für einen europäischen Raketen Abwehrschild und bindet Frankreich nicht mit ein.....


    Da braucht es sicher noch einige Essen im Elysee Palast oder im Kanzleramt.


    Gruß

    Roman

  • Hallo,

    was kann man denn von jemandem erwarten der in die Kindessprache zurück gefallen ist, ...... "Doppel-Wumms" ?! Erinnert mich irgendwie an Comic's, .... z.B. wenn Asterix und Obelix ihren Doppel-Wumms mit den Römern spielen ....

    Naja, ..... passt irgendwie zu einem Kinderbuchautor, ..... sorry, ..... Wirtschaftsminister der bereits bei Insolvenz ins Straucheln gerät ..... :D


    Was für Blindgänger ........ :S


    mfG

    Harald

  • Olaf ist sauer auf das Macrönchen, weil der unseren sauberen Ökostrom anzapft, während seine Atommeiler abgeschaltet vor sich hin gammeln.


    Und wir als Volk der Laubbläser und SUV-Fahrer haben nichts anderes verdient als eine kindliche Sprache.

    "Onkel Olaf, hast Du wirklich ein Glasauge?" "Nein, ich habe zwei !"

  • In‘s Straucheln geraten sind die, die nicht richtig zugehört haben und die intellektuelle Bauchlandung effektiv hingelegt wird von denjenigen, die das immer noch kolportieren.

    Hallo,

    für mich zählt immer das was jemand sagt (=Fakten), .... wenn ich dazu zeitgleich auch noch dessen Gesichtszüge sehen kann, kann ich mir daraus ein gutes Gesamtbild herleiten.

    Das, was im Nachgang dann versucht wird zu glätten bzw. in das Gesagte hineininterpretiert wird, ist völlig wertlos (=weil Interpretation Dritter).



    mfG

    Harald

  • Recht hat er, der Robert !!

    Ein Bäcker, der nichts mehr backt und nichts mehr verkauft, ist doch nicht insolvent.

    Er hat ja noch die Rente der Oma, eine Erbschaft und seinen Laubbläser plus SUV, die er zu Geld machen kann.

    Und dann kann er das neue Bürgergeld beantragen.

    Der Robert wird ihm beim Ausfüllen helfen.

  • für mich zählt immer das was jemand sagt (=Fakten),

    Exakt. Zufälligerweise habe ich die fragliche Sendung im Fernsehen selbst und live gesehen. Er war von der Frage angefressen und hat Frau Maischberger etwas auflaufen lassen. Das war alles. Ich bin, wie an anderer Stelle schon gesagt, weder ein Freund von Habeck noch finde ich die Politik der Grünen besonders gut. Allerdings empfinde ich diesen grassierenden Diffamierungsdrang zunehmend als lästig und, wenn noch dazu die sachliche Grundlage fehlt, als problematisch.

  • Zufälligerweise habe ich die fragliche Sendung im Fernsehen selbst und live gesehen.

    Hallo,

    ich hatte es auch live im TV erleben dürfen, ..... drum bleibe ich auch bei meiner Aussage, insbesondere wegen:

    wenn ich dazu zeitgleich auch noch dessen Gesichtszüge sehen kann


    Folgendes ist wiederum nur eine spätere Interpretation des Ereignisses um das Gesagte in ein besseres Licht zu stellen:

    Er war von der Frage angefressen und hat Frau Maischberger etwas auflaufen lassen.

    Das war eine legitime Frage an Ihn. Für mich sah es eher danach aus das er von der Fragestellung überrascht war und spontan, aus dem Bauch heraus, antwortete, ..... aber das ist halt auch nur eine Interpretation, ...... zählen tut das was er sagte !


    mfG

    Harald

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!