TV-Tipp - Terra - X - Doku

    • Official Post

    Hallo,


    aktuell laufen im ZDF in der Reihe "Terra X" recht interessante Dokumentationen. Am letzten Sonntag begann die Reihe mit einem Bericht von zwei jungen Männern, die mit dem Segelboot die Welt umrunden und sich dafür mindestens 4 Jahre Zeit lassen.

    Was die Sache außergewöhnlich macht ist der Umstand, dass beide aus Bayer stammen, also keinerlei Segler-Gene in sich tragen und sich das Segeln mehr oder weniger autodidaktisch über Tutorials beigebracht haben...sie leben aber noch....das ZDF hat die beiden auf zwei langen Abschnitten begleitet. Wer es verpasst hat, kann den Beitrag in der Mediathek schauen.


    Interessanter für uns ist die Doku die am 29.08. ausgestrahlt wird. Da begleitet man zwei junge Frauen, die mit ihrem gebraucht gekauften Kastenwagen von Mexiko hoch bis Alaska fahren. Ich kenne die beiden aus ihrem Reise-Blog. Bei dem Womo handelt es sich um einen seltenen Sprinterausbau von "Cicada", das Modell hört aus den Namen "Spirit". Die Marke ging später in "Schwabenmobil" auf, die außer dem Namen nichts mehr mit der heutigen Firma "Schwabenmobil" zu tun haben, die bekanntermaßen eine 100% Tochter von HRZ ist.

    Ich hatte mir den Cicada in den 90ern auf der Messe in Düdo angeschaut. Wunderschöner Echtholzausbau nur damals für uns leider unerschwingliche 94.000 DM teuer.


    Hier der Linkt zur Doku-Reihe des ZDF: Terra X Dokumentationen - ZDFmediathek


    Hier noch der link zu dem Reise-Blog der beiden: Mercedes Sprinter 312D Wohmobil - Panamericana » PerspektiVan Dort kann man auch eine "Room-Tour" machen.


    Weiße Womo´s haben natürlich auch ihre Vorteile. Wenn man z.B. Open Air Kino machen möchte...... :) Kino im Death Valley:



    Cicada Spirit.jpg


    Gruß

    Roman

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!