CS Independent /Independent Duo

  • selbe erfahrungen mit unserem bocklet fahrzeugbau/koblenz wohnmobilchen.

    bestellt ende 2019, abgeholt 2.quartal 2022 (mai 2022). 2jährige garantie (in europa- weswegen wir jetzt auf den kanaren sind und nicht zb in marokko) auf den iveco ab erstzulassung. wir hatten von dem vereinbarten preis von 2019 keine erhöhungen zu zahlen, außer den von uns gewünschten extras im nachhinein (zb gab inzwischen neuere batterien mit mehr ladekapazität) und die hatten alle faire preise.

  • Die Garantie beginnt mit der Erstzulassung! Das ist klare Sache

    das ist klar: das betrifft die Garantie gegenüber HRZ oder CS.

    Wie die Sache aussieht gegenüber Mercedes wäre interessant.


    Bei diesen Themen geht es ja nicht nur um die Garantie, sondern vor allem um Kulanz für die Zeit nach der Garantie...und dann könnte es schon nochmal einen Unterschied machen, ob der Sprinter zwei Jahre früher oder später die Werkshallen von Mercedes verlassen hat...

  • Bei diesen Satz habe ich eine Betonung auf "bestehenden Bestellungen" rein interpretiert...was dann auch bedeuten könnte, dass es sich bei Neubestellungen anders verhält...

    Aber da ist jetzt natürlich viel Interpretation am Werk...

  • . . . auf Kulanz würde ich mich heutzutage bei keinem Hersteller verlassen.


    Garantie Mercedes ab Erstzulassung des WoMos, so kenne ich das. Gestern kam ein Angebot der Mercedes-Niederlassung zur Garantieverlängerung, bestätigte dies.

  • . . . auf Kulanz würde ich mich heutzutage bei keinem Hersteller verlassen.


    Garantie Mercedes ab Erstzulassung des WoMos, so kenne ich das. Gestern kam ein Angebot der Mercedes-Niederlassung zur Garantieverlängerung, bestätigte dies.

    Kulanz ist halt Kulanz - kann gewährt werden, kann aber auch nicht gewährt werden - je nach Lust und Laune...


    Wenn man es genau nimmt, ist die zweijährige Garantie nur die gesetzliche Gewährleistung, die der Händler ab Übergabe sowieso bieten muß. Die Garantie beginnt ja eigentlich erst danach und dafür muß man dann auch zahlen.


    Gruß, Stefan

  • Auch betreibt HRZ nach eigenen Aussagen ein Fuhrparkmanagement, wo die Autos in regelmäßigen Abständen bewegt werden und die Batterien nachgeladen werden.

    Rein theoretisch könntest Du das über MercedesMe verifizieren (Batterieladezustand und Fahrzeugstandort) - die VIN hast Du ja vermutlich...LTE-Modul natürlich vorausgesetzt...


    Gruß, Stefan

  • Kulanz ist halt Kulanz - kann gewährt werden, kann aber auch nicht gewährt werden - je nach Lust und Laune...

    das ist leider so.

    Meine bisherigen Erfahrungen bei VW haben meine Erwartungen weit übertroffen.

    Obwohl mein Cali schon über 140.000km auf der Uhr hatte, obwohl Reimport aus Luxemburg, obwohl 8 Jahre, obwohl keine Garantieverlängerung und obwohl alle Serviceeinsätze und Ölwechsel über freie Werkstätten gelaufen sind, also der denkbar ungünstigste Fall, wie ich meine, haben die mein Dach neu lackiert und abgedichtet, weil es Kontaktkorrosion zwischen Aludach und Stahlkarosse gegeben hat.

    Selbst der Leihwagen für drei Tage war frei...


    Vielleicht ist Mercedes ähnlich kulant...ich lasse mich da gerne überraschen.


    Gruß

    Sepp

  • Rein theoretisch könntest Du das über MercedesMe verifizieren (Batterieladezustand und Fahrzeugstandort) - die VIN hast Du ja vermutlich...LTE-Modul natürlich vorausgesetzt...


    Gruß, Stefan

    cool, geht das auch ohne im Auto zu sitzen?

    ja, ich habe alle Daten und auch schon eine Datenkarte von Mercedes abgeholt um zu schauen, ob alles verbaut ist...

  • Eindeutig beginnt Garantie von Mercedes mit der Erstzulassung, ggf auch einer Tageszulassung was beim alten V6 passieren konnte. Klar bei uns so dokumentiert. Auch bei der Anschlussgarantie Sonderpreis Wenigfahrer gerade 549€ für 2 J bis Mitte April 2026 bis65000 km . Schnäppchen im Vergleich zu CS. Grüsslis Peter 😎


    https://static.lueg.de/s3/website/marken/mercedes_benz_nfz/service/garantie-paket_transporter/downloads/2022-07/_Kunden-Preise_MB_Garantie-Paket_Transporter_im_Anschluss_Nfz_Aktion-Wenigfahrer_07-2022.pdf

  • cool, geht das auch ohne im Auto zu sitzen?

    MercedesMe muss gegen Vorlage eines Personalausweises und der KFZ-Zulassung von einer Mercedes-Vertragswerkstatt freigeschaltet werden. Auch deshalb, weil man mit MercedesMe ja das Auto Auf- und wieder Zusperren kann, sowie Fenster auf- und zumachen kann. Ist also für die Sicherheit des Fahrzeugs relevant, wer an das Fahrzeug mit MecedesMe ran kann und wer nicht.

    Aber die Wagenpapiere dürftest du vermutlich noch nicht haben, oder? Dürften bei HRZ liegen.

    Grüße,

    Thomas.

    -------

    Am Ende wird alles gut. :thumbup: Wenn es noch nicht gut ist, dann war das noch nicht das Ende... :whistling:

  • Aber die Wagenpapiere dürftest du vermutlich noch nicht haben, oder? Dürften bei HRZ liegen.

    Hi,


    der Brief liegt in der Tat schon seit Mai bei mir zuhause und der Akkawi hat mich mehrmals eindringlich darauf hingewiesen, dass ich jetzt bloß nicht zum Zulassungsamt laufen darf um das Auto in diesem Zustand zulassen darf...

    Ich werde da jetzt ein Stuck weit dem HRZ vertrauen müssen, dass die 50 jährige Firmengeschichte und die damit verbundenen Erfahrungen jetzt nicht mit meinem Auto abrupt ein Ende nehmen wird.


    Gruß

    Josef

  • MercedesMe muss gegen Vorlage eines Personalausweises und der KFZ-Zulassung von einer Mercedes-Vertragswerkstatt freigeschaltet werden.

    Also meine Frau hat die MercedesMe Geschichte vollständig am heimischen Rechner eingerichtet. Sie war dazu weder in einer Vertragswerkstatt noch in einer Niederlassung und da das Fahrzeug bisher auch noch nie in einer Werkstatt war, ist der Sprinter auch bislang bei keinem Mercedes Partner offiziell registriert worden. Entscheidend ist doch, wer der Eigentümer des Fahrzeuges ist, und das ist derjenige, der die erste Stufe des COC hat.

    Auf- und Abschließen geht nur mit PIN.


    MercedesMe sollte also funktionieren - Versuch macht kluch...


    Bitte nicht die Garantie ( freiwillig) mit der Gewährleistung (gesetzlich) verwechseln.

    So isses - wie oben schon erwähnt.


    Gruß, Stefan

  • Auf- und Abschließen geht nur mit PIN.

    Die Frage ist doch, wer darf als erster für das Fahrzeug MercedesMe auf seinem Smartphone einrichten und die PIN festlegen?

    Wenn das ohne Authentifizierung ginge, könnte das jeder der irgendwie an die Fahrzeugdaten käme... 8|

    Gruss,

    Thomas.

    -------

    Am Ende wird alles gut. :thumbup: Wenn es noch nicht gut ist, dann war das noch nicht das Ende... :whistling:

  • Sachmängelhaftung ist wieder etwas anderes. Die kann man selbst als privater Verkäufer nicht wirklich ausschließen.

    . . . beides stimmt so nicht.


    Gewährleistung = Sachmängelhaftung. Davon zu unterscheiden ist die Garantie.


    Sachmängelhaftung kann man als privater Verkäufer ausschließen, darf nur keinen Mangel arglistig verschweigen.


    Hier mal ein einfacher, kurzer Artikel zu diesen Themen.


    Sachmängel & Gewährleistung beim Kaufvertrag: Definition | KLUGO
    Entspricht der Kaufgegenstand nicht dem vereinbarten Zustand, so liegt ein Sachmangel vor. Erfahren Sie in unserem Beitrag, wie Sie in einem solchen Fall…
    www.klugo.de

  • . . . beides stimmt so nicht.


    Gewährleistung = Sachmängelhaftung.


    Wenn man das so einfach subsummiert, entsteht genau jenes Mißverständnis, dem private Verkäufer aufsitzen, wenn sie schreiben ´unter Ausschluß jeglicher Gewährleistung und Sachmängelhaftung´ und damit meinen, aus dem Schneider zu sein. Das sind sie eben nicht.


    Vereinfacht gesagt, gibt es zwei Arten der Sachmängelhaftung. Die erste ist ein Mangel an der Sache, die bereits vor dem Warenübergang vorhanden war und vom Verkäufer hätte erkannt werden können oder von dem er gar gewußt hat. Für diesen Mangel besteht auch für einen privaten Verkäufer die Sachmängelhaftung, die er nicht ausschließen kann.


    Die zweite ist ein Mangel an der Sache, der erst nach dem Warenübergang auftritt oder den der Verkäufer nicht hat erkennen können. In diesem Fall spricht man im Allgemeinen von der Gewährleistung und nur diese kann ein privater Verkäufer ausschließen.


    Den gewerblichen Verkäufer aber trifft in jedem Falle die beide Arten einschließende gesetzliche Gewährleistungspflicht. Für gebrauchte Sachen ein Jahr und für neue Sachen zwei Jahre. Hier kommt dann auch die Beweislastumkehr ins Spiel.


    Bei Zweifeln im Detail entscheiden die Gerichte.


    Die Garantie ist eine freiwillige Zusatzleistung des Händlers oder des Herstellers, die in der Regel aber gerne im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistungspflicht gewährt wird. Das ist im Grunde solange Irreführung, solange damit keine außerordentlichen Zusatzleistungen verbunden sind.


    Gruß, Stefan

  • . . . nochmal etwas ausführlicher zu den Begrifflichkeiten:


    Gewährleistung / Mängelhaftung
    www.it-recht-kanzlei.de


    Zitiere Mal hieraus:


    Dennoch wird die Bezeichnung „Gewährleistung“ seit Jahrzehnten für die Mängelansprüche des Käufers verwendet und ist gleichsam bekannt und eingängig. Daher fällt es selbst Juristen häufig schwer, statt des über die Jahre liebgewordenen Begriffs „Gewährleistung“ von Mängelansprüchen und statt von Gewährleistungsfrist korrekt von deren Verjährung zu sprechen. In diesen FAQ verfallen wir dieser Bequemlichkeit ebenfalls teilweise.


    Den zweiten Teil meiner Antwort hast Du weggelassen, ein verschwiegener Mangel ist arglistige Täuschung, da greift der Ausschluss nicht.

  • Das Programm  Mercedes me ist schon eine tolle Sache.


    Einrichtung hat unproblematisch funktioniert.


    Leider hat dieses Programm einen großen Haken.

    Ab Jahr 3 bekommt man von Mercedes für jeden Mist in diesem Programm eine Rechnung,

    nicht nur einmal, sondern jedes Jahr.


    Da ist dann nur wenig kostenfrei.

  • Den zweiten Teil meiner Antwort hast Du weggelassen, ein verschwiegener Mangel ist arglistige Täuschung, da greift der Ausschluss nicht.

    Nicht unbedingt. Es gibt ja den Mangel, den der Verkäufer nicht erkannt hat, den er aber hätte erkennen können. Das ist dann kein verschwiegener Mangel im Sinne einer arglistigen Täuschung. Und bei den Begriffen bleibe ich lieber bei den allgemein gebräuchlichen, als bei den unter Juristen üblichen, denn die verstehen dann noch weniger Leute. Steht ja oben in dem von Dir Zitierten im Grunde auch.


    Da ich oft gewerblich auch von privat kaufe, habe ich solche Geschichten schon zweimal vor Gericht durchgekaut ;).


    Aber wir kommen - mal wieder - vom Thema ab.


    Gruß, Stefan

  • Nochmal zum Thema MercedesMe. Meine Frau hat mir gerade bestätigt, daß die VIN am heimischen Rechner für die Anmeldung ausgereicht hat. Ob Mercedes dann im Fahrzeug über die Smartphone-App irgendetwas verifiziert, weiß ich nicht. Aber mehr als die VIN und der zuvor registrierte Name können es nicht sein.


    Gruß, Stefan

  • Hallo zusammen, ich bin neu hier und interessiere mich sehr für das CS Independent bzw. Duo Independent Modell. Bisher habe ich leider keine zuverlässige Info über die Stehhöhe im Kasten bzw. Bad gefunden. Vielleicht könnt ihr weiterhelfen? Bin 187cm groß, passe ich da rein?


    Freue mich über eure knallharten Fakten😊


    Eine Frage noch: Wer von euch kommt mit 4x4 und 3,5t klar?

    Moin. Ich habe zu später Stunde nicht alle Einträge gelesen aber zur Höhe vs Körpergröße habe ich mit 2,11 m im Duo ein perfektes Bett. Vom Cosmo kommend, wollten wir aber beide die Kammer haben, also Duo nicht nur wegen mir.


    Stehen kann man natürlich nicht ganz aufrecht, aber irgendwie habe ich das nie als Problem wahrgenommen und es deshalb auch nicht als Kriterium gesehen.


    Wenn Interesse besteht können wir uns gerne per Zoom unterhalten. Nach sechs Monaten bildet sich ein Bild vom Duo ab und was ich in Zukunft anders machen würde (nicht viel).


    LG Olaf

  • Hallo zusammen, ich bin neu hier und interessiere mich sehr für das CS Independent bzw. Duo Independent Modell. Bisher habe ich leider keine zuverlässige Info über die Stehhöhe im Kasten bzw. Bad gefunden. Vielleicht könnt ihr weiterhelfen? Bin 187cm groß, passe ich da rein?


    Freue mich über eure knallharten Fakten😊


    Eine Frage noch: Wer von euch kommt mit 4x4 und 3,5t klar?

    wer kommt bei einem allrad mit 3,5 to klar? wir haben einen "alten" indi 319 mit 6 zylinder und altem allrad und Lifepo akkus. der "neue" hat mit 190 ps dem gegenüber vermutlich 150 kg weniger an gewicht. wir sind voll beladen (160 wasser, 2 personen, zeug für einen reise von monaten, essen, trinken, voller tank, leerer abwasser tank) 3880 kg schwer (mehrfach gewogen).150 kg weniger und 60 kg wasser weniger (wir haben einen zusatz tank) macht dann immer noch 3670 kg. ok, man kann noch auf die markise verzichten und anstatt der sitzbank mit notbett einen einzelsitz nehmen und so vielleicht nochmal 50 kg sparen. dann ist man bei 3620 kg. damit wird man in österreich immer noch rausgewunken.

    bottom line: es ist sehr knapp, und daher verkauft CS den allrad soweit ich weis auch nur noch als 4 tonner.


    stehhöhe: ich bin 183 cm und kann noch gut überall gerade stehen. 4 cm mehr geht vermutlich auch noch, aber mehr wird knapp (also keine wanderschuhe mit dicker sohle im wagen tragen)

  • im indi haben wir die bettverlängerung durch vergrösserung der ausbuchtung auf der fahrerseite. das war seinerzeit noch ein "geheim" extra, steht aber mittlerweile in der ausstattungsliste. damit kommt man auf eine bettlänge im querbett von 1,95 m und das reicht mir mit 1,83.

  • das ist so nicht korrekt. es gibt eine verbreiterung des sprinters durch breitere ausbuchtung auf der fahrerseite. wir haben die, dann ist das bett echt 1.95 lang. erstmal recherieren bevor du sowas falsches behauptest.

  • Komisch, uns haben Moskitos fast nie gestört trotz regelmäßiger Nordland Urlaube. Und wenn es mal zu viele Mücken oder Stechmücken hat, schließen wir einfach die Tür und öffnen die Fenster, die ja einen guten Fliegen Schutz haben (wenn auch grob). Mit dem meines Erachtens eher unglücklichen Vorhang in der Schiebetür muss ich den ja auch öffnen, wenn ich raus will. Brauchen könnte ich den vielleicht in 1 % der Fälle, aber stören tut er trotzdem 99 %. Es ist wie mit dem Allrad. Man braucht ihn fast nie aber hat immer die schlechtere Strassenlage, Gewichtsprobleme Spritverbrauch und natürlich den KaufPreis. (Der allerdings beim Wiederverkauf locker rein kommt - also nicht relevant) Grüsslis Peter 😎

    Nicht komisch, wahrscheinlich warst Du im "Nordland" einfach noch nie an einem Platz, wo es WIRKLICH Mücken hat: Wir haben mittlerweile ein zusätzliches sehr feines Moskitonetz für den Schlafbereich, wie es für Hotelzimmer oder unter's offene Tarp etc. gedacht ist: Wenn draußen 10.000 Stechmücken um's Auto schwärmen, reichen auch die 0,5 Promille, die durch die geschlossenen Moskitonetze auch nur des kleinen "Schlafzimmerfensters" am Kopfende des Bettes kommen, aus, um die Nacht zu ruinieren. Wir brauchen dieses Innennetz nur sehr selten, aber dann macht es den Unterschied: Mit Innennetz schlafen wir ohne Blutverlust durch.

    Vielleicht hängt das ja auch kausal begründet mit dem Bedarf für Allrad zusammen: Auf Campingplätzen oder den üblichen Stellplätzen mit Aussicht habe ich das fast*) noch nie so erlebt, am abgelegenen Moor- und Gewässerrand im Wald öfter.

    Warum wir uns das antun: Es gibt Vögel, die mögen solche Ecken u.a. wegen der Mücken, und wir mögen solche Vögel.


    Grüße, Rolf

    *) Geheimtipp für Mückenfreunde: Östa Camping am Farnebofjarden Nationalpark (-> https://www.openstreetmap.org/…38#map=15/60.1732/16.7938), einer der Gründe für die Ausweisung des Nationalparks war eine seltene Stechmückenart... Allerdings wurde dort dennoch mittlerweile eine jährliche Mückenbekämpfung mit Bti wie hierzulande am Oberrhein etabliert, so dass das "Naturerlebnis" nicht mehr so intensiv wie früher ist...

  • Wenn Interesse besteht können wir uns gerne per Zoom unterhalten. Nach sechs Monaten bildet sich ein Bild vom Duo ab und was ich in Zukunft anders machen würde (nicht viel).


    LG Olaf

    Sehr gerne, Olaf! Wann hast du Zeit, wie organisieren wir uns? Bei mir geht's ab Montag.


    Vielen Dank auch für alle anderen Beiträge. Nächste Woche wird bestellt, also bitte nicht nachlassen mit euren Tipps!


    LG Carsten

  • Sehr gerne, Olaf! Wann hast du Zeit, wie organisieren wir uns? Bei mir geht's ab Montag.


    Vielen Dank auch für alle anderen Beiträge. Nächste Woche wird bestellt, also bitte nicht nachlassen mit euren Tipps!


    LG Carsten

    Ich bin ziemlich flexibel und gerne auch kurzfristig zu haben. Wenn Du mir eine Email an olaf.wolkenhauer@icloud.com schickst, dann schicke ich Dir den Link zu meinem Zoom office. Wir können uns dann auch Bilder, Webseiten etc anschauen. Bis dann!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!