www.eifelland.de nicht mehr aufrufbar

  • Wollte heute mal wieder unter www.eifelland.de stöbern und musste feststellen, das die Domain nicht mehr existiert. Auch unter www.knaus.de gibt es keinen Hinweis darauf.
    Kann es sein, das durch die Insolvenz von Knaus-Tabbert die Marke Eifelland nicht mehr existiert?
    Ich habe mir letzten Sommer einen neuen Eifelland gekauft, wie wird es da mit Ersatzteilen etc. aussehen?
    Weiss jemand mehr?

  • Wollte heute mal wieder unter www.eifelland.de stöbern und musste feststellen, das die Domain nicht mehr existiert. Auch unter www.knaus.de gibt es keinen Hinweis darauf.
    Kann es sein, das durch die Insolvenz von Knaus-Tabbert die Marke Eifelland nicht mehr existiert?
    Ich habe mir letzten Sommer einen neuen Eifelland gekauft, wie wird es da mit Ersatzteilen etc. aussehen?
    Weiss jemand mehr?

  • Quote

    Original von meier-weiden
    Kann es sein, das durch die Insolvenz von Knaus-Tabbert die Marke Eifelland nicht mehr existiert?
    Ich habe mir letzten Sommer einen neuen Eifelland gekauft, wie wird es da mit Ersatzteilen etc. aussehen?
    Weiss jemand mehr?


    Richtig, die Kanus Tabbert Group gibt es nicht mehr. Es wurde eine neue Firma gegründet mit dem Namen Knaus Tabbert. Die Marken Knaus, Tabbert, Wilk, Winsberg wird, und gibt es weiter. Eifeland und Tab würden geschlossen. Der Tasso wird nun unter Knaus gefertigt. Zum Thema Ersatzteile, da würde ich mir im Bezug auf Zulieferantenteile keine Sorge machen, die gibt es noch. Nur Garantie und Dichtigkeitsprüfung bei deinem WoWa ist nichts mehr wert, leider, da es ja den Hersteller nicht mehr gibt. :(

    Wohnwagen LMC VIVO 530K, Alde, Oyster, Autark, 2,0 T, mit E&P System :)
    Navigation: TOMTOM 1015 Camper :D
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :D

  • Quote

    Original von meier-weiden
    Kann es sein, das durch die Insolvenz von Knaus-Tabbert die Marke Eifelland nicht mehr existiert?
    Ich habe mir letzten Sommer einen neuen Eifelland gekauft, wie wird es da mit Ersatzteilen etc. aussehen?
    Weiss jemand mehr?


    Richtig, die Kanus Tabbert Group gibt es nicht mehr. Es wurde eine neue Firma gegründet mit dem Namen Knaus Tabbert. Die Marken Knaus, Tabbert, Wilk, Winsberg wird, und gibt es weiter. Eifeland und Tab würden geschlossen. Der Tasso wird nun unter Knaus gefertigt. Zum Thema Ersatzteile, da würde ich mir im Bezug auf Zulieferantenteile keine Sorge machen, die gibt es noch. Nur Garantie und Dichtigkeitsprüfung bei deinem WoWa ist nichts mehr wert, leider, da es ja den Hersteller nicht mehr gibt. :(

    Wohnwagen LMC VIVO 530K, Alde, Oyster, Autark, 2,0 T, mit E&P System :)
    Navigation: TOMTOM 1015 Camper :D
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :D

  • Du irrst etwas, Hesiro. Die Gewährleistung besteht zwischen den Vertragspartnern und das ist der verkaufende Händler und der Käufer. Die echte Garantie geht vom Hersteller aus. Aber ich kann mir nicht vorstellen, das die neue Knaus da abwinken würde.
    Doubletom

  • Du irrst etwas, Hesiro. Die Gewährleistung besteht zwischen den Vertragspartnern und das ist der verkaufende Händler und der Käufer. Die echte Garantie geht vom Hersteller aus. Aber ich kann mir nicht vorstellen, das die neue Knaus da abwinken würde.
    Doubletom

  • Quote

    Original von Doubletom
    Du irrst etwas, Hesiro. Die Gewährleistung besteht zwischen den Vertragspartnern und das ist der verkaufende Händler und der Käufer.


    Ja und, dann hat er zwei Jahre nach Kauf, und die Dichtheitsgarantie ist trotzdem futsch, das ist eine Dienstleistung vom Hersteller, die jeder mit seinem WoWa gekauft hat, und nun nichts mehr wert ist. Zudem selbst wenn er zwei Jahre hat, nehmen wir mal an Ihm fallen die Möbel von der Wand, wo soll der denn neuer Herbekommen, von einer Firma die es nicht mehr gibt?


    Ich denke zwar das die wenigsten Probleme haben werden, aber wenn wird es nicht einfach darauf kann man sich verlassen.

    Wohnwagen LMC VIVO 530K, Alde, Oyster, Autark, 2,0 T, mit E&P System :)
    Navigation: TOMTOM 1015 Camper :D
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :D

  • Quote

    Original von Doubletom
    Du irrst etwas, Hesiro. Die Gewährleistung besteht zwischen den Vertragspartnern und das ist der verkaufende Händler und der Käufer.


    Ja und, dann hat er zwei Jahre nach Kauf, und die Dichtheitsgarantie ist trotzdem futsch, das ist eine Dienstleistung vom Hersteller, die jeder mit seinem WoWa gekauft hat, und nun nichts mehr wert ist. Zudem selbst wenn er zwei Jahre hat, nehmen wir mal an Ihm fallen die Möbel von der Wand, wo soll der denn neuer Herbekommen, von einer Firma die es nicht mehr gibt?


    Ich denke zwar das die wenigsten Probleme haben werden, aber wenn wird es nicht einfach darauf kann man sich verlassen.

    Wohnwagen LMC VIVO 530K, Alde, Oyster, Autark, 2,0 T, mit E&P System :)
    Navigation: TOMTOM 1015 Camper :D
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :D

  • Hesiro, vielleicht habe ich ausdrücklich von der Gewährleistung gesprochen? Und auch die Garantie von Knaus läuft bis auf die Dichtigkeit nur 2 Jahre!!
    Und ich bleibe dabei: ich glaube nicht, daß die neue Knaus einen zB. Eifelland-Besitzer sitzen läßt. Das wäre die größte Negativwerbung für die neue Gesellschaft überhaupt, denn dann wären ja logischerweise alle Knaus/Tabbert/Weinsberg-Kunden der letzten 5 Jahre genauso betroffen, oder? Wer kauft denn dann noch sehenden Auges sowas? ICH nicht!!
    Schönes WE allen
    Doubletom

  • Hesiro, vielleicht habe ich ausdrücklich von der Gewährleistung gesprochen? Und auch die Garantie von Knaus läuft bis auf die Dichtigkeit nur 2 Jahre!!
    Und ich bleibe dabei: ich glaube nicht, daß die neue Knaus einen zB. Eifelland-Besitzer sitzen läßt. Das wäre die größte Negativwerbung für die neue Gesellschaft überhaupt, denn dann wären ja logischerweise alle Knaus/Tabbert/Weinsberg-Kunden der letzten 5 Jahre genauso betroffen, oder? Wer kauft denn dann noch sehenden Auges sowas? ICH nicht!!
    Schönes WE allen
    Doubletom

  • @Doubletom
    Du schreibst:
    Und ich bleibe dabei: ich glaube nicht, daß die neue Knaus einen zB. Eifelland-Besitzer sitzen läßt.


    Ich habe an Knaus auch per Mail die Anfrage gestellt, wie es mit Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüchen, oder der Dichtigkeitsgarantie aussieht.
    Bis heute habe ich noch keine Antwort. Allerdings verstehe ich auch, dass Knaus in der momentanen Situation wichtigers zu tun hat, doch eine kleine automatische Antwortmail sollte dennoch drin sein.


    Ich persönlich habe kein guten Gefühl und kann nur hoffen, das ich keinen Garantiefall habe.

  • @Doubletom
    Du schreibst:
    Und ich bleibe dabei: ich glaube nicht, daß die neue Knaus einen zB. Eifelland-Besitzer sitzen läßt.


    Ich habe an Knaus auch per Mail die Anfrage gestellt, wie es mit Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüchen, oder der Dichtigkeitsgarantie aussieht.
    Bis heute habe ich noch keine Antwort. Allerdings verstehe ich auch, dass Knaus in der momentanen Situation wichtigers zu tun hat, doch eine kleine automatische Antwortmail sollte dennoch drin sein.


    Ich persönlich habe kein guten Gefühl und kann nur hoffen, das ich keinen Garantiefall habe.

  • Das haben schon mehrere gemacht, man bekommt aktuell eine Standard Antwort, mit dem Wortlaut, das wird individuell geprüft. Konsens in anderen Foren ganz klar. Kleinigkeiten werden die Wohl übernehmen, bei einem richtigen dicken fisch werden die sich mit dem Thema die Firma gibt es nicht mehr rausreden.


    Schau H I E R

    Wohnwagen LMC VIVO 530K, Alde, Oyster, Autark, 2,0 T, mit E&P System :)
    Navigation: TOMTOM 1015 Camper :D
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :D

  • Das haben schon mehrere gemacht, man bekommt aktuell eine Standard Antwort, mit dem Wortlaut, das wird individuell geprüft. Konsens in anderen Foren ganz klar. Kleinigkeiten werden die Wohl übernehmen, bei einem richtigen dicken fisch werden die sich mit dem Thema die Firma gibt es nicht mehr rausreden.


    Schau H I E R

    Wohnwagen LMC VIVO 530K, Alde, Oyster, Autark, 2,0 T, mit E&P System :)
    Navigation: TOMTOM 1015 Camper :D
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :D

  • Gestern bekam ich von Knaus folgende Antwort:


    Bezüglich Ihrer Frage zur Garantie ihres Fahrzeuges müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass aus rechtlicher Hinsicht aufgrund der Insolvenz der Knaus Tabbert Group kein Garantieanspruch mehr besteht.
    Im Rahmen der Kundenzufriedenheit ist jedoch die neu gegründete Firma Knaus Tabbert GmbH bereit, sämtliche Vorgänge im Rahmen der Kulanz zu prüfen. Bitte wenden Sie sich hierzu an einen unserer kompetenten Vertragspartner.


    Ist doch immerhin was, oder??

  • Gestern bekam ich von Knaus folgende Antwort:


    Bezüglich Ihrer Frage zur Garantie ihres Fahrzeuges müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass aus rechtlicher Hinsicht aufgrund der Insolvenz der Knaus Tabbert Group kein Garantieanspruch mehr besteht.
    Im Rahmen der Kundenzufriedenheit ist jedoch die neu gegründete Firma Knaus Tabbert GmbH bereit, sämtliche Vorgänge im Rahmen der Kulanz zu prüfen. Bitte wenden Sie sich hierzu an einen unserer kompetenten Vertragspartner.


    Ist doch immerhin was, oder??

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!