Finnland Leena Lehtolainen

  • Leena Lehtokainen


    Mit dem Buch Ensimmäinen murhani (wörtlich: „Mein erster Mord“, deutscher Titel: Alle singen im Chor)
    begann Leena Lehtolainen 1993 ihre Laufbahn als Autorin von
    Kriminalromanen, in deren Mittelpunkt stets die Kommissarin Maria Kallio
    steht. Immer wieder spielt dabei auch das Privat- und Familienleben von
    Kallio eine große Rolle.


    http://de.wikipedia.org/wiki/Leena_Lehtolainen


    Die Krimis mit der Kommissarin Maria Kallio


    • Alle singen im Chor

    ukka Peltonen wird im flachen Uferwasser der Ostsee ermordet
    aufgefunden. Maria Kallio befindet sich in einer schwierigen Situation,
    als ihr die Ermittlungen in diesem Mordfall übertragen werden: Sie kennt
    den jungen Mann aus Studienzeiten gut – ebenso wie die anderen Männer
    und Frauen, die mit ihm das Wochenende auf dem Land verbrachten. Sie
    alle sind Mitglieder eines Chors, seit Jahren befreundet, in ihrer Liebe
    zur Musik und in wechselnden Liebschaften einander verbunden. Und doch
    hat jemand aus dem Chor Jukka ermordet. Maria Kallio, die finnische
    Kommissarin, muss den Mörder im Freundeskreis entlarven.
    ISBN-13: 978-3499230905

    • Auf die feine Art

    Maria Kallio im Netz einer tückischen Familienintrige Leena Lehtolainen
    Nach «Zeit zu sterben» und «Alle singen im Chor» der neue Roman der
    finnischen Erfolgsautorin! Eine junge Frau wird ermordet, ihr Freund ist
    tatverdächtig. Die Familie des Opfers bittet Maria, ihn als Anwältin zu
    vertreten. Im Lauf der Ermittlungen wird Maria selbst zum Opfer von
    Drohungen und Sabotageakten. Bald merkt sie, dass die vornehme Familie
    mit aller Macht verhindern will, dass sie den wahren Täter findet. Doch
    Beweise für ihren Verdacht hat sie nicht ...
    ISBN-13: 978-3499230899

    • Kupferglanz

    Eine Vertretungsstelle führt Maria Kallio zurück in ihr Heimatdorf
    Arpikylä. Die Kommissarin stellt sich auf einen ruhigen Sommer ein, doch
    schnell steht sie vor einem rätselhaften Fall: Eine Frau stürzt vom
    Turm der stillgelegten Kupfermine. Bald darauf wird ihr Bruder ermordet
    aufgefunden. Ist der Mörder Maria aus Kindertagen bekannt?
    ISBN-13: 978-3886198481

    • Weiß wie die Unschuld

    Die Leiterin eines Therapiezentrums für Frauen verschwindet plötzlich.
    Maria Kallio, neu als Kommissarin bei der Polizei in Espoo, übernimmt
    den Fall. Bei den Ermittlungen stößt sie auf eine religiöse Fanatikerin,
    eine Stripperin sowie einen undurchsichtigen Dichterfreund der
    Vermissten. Sie alle benehmen sich verdächtig, doch Beweise fehlen. In
    dieser Situation bricht ein Bankräuber aus dem Gefängnis aus und
    schwört, er werde Maria, die ihn einst verhaftet hat, töten. MARIA
    KALLIOS DRITTER FALL
    ISBN-13: 978-3499234392

    • Die Todesspirale

    Mord eiskalt Aufregung in Helsinki: Eine bekannte Eiskunstläuferin wird
    tot aufgefunden – man hat sie mit ihren eigenen Schlittschuhen brutal
    erschlagen. Bei der Untersuchung des Falls gerät Kommissarin Maria
    Kallio unversehens in die Dopingszene und die politischen Machtspiele
    rund um den Leistungssport. Im Morddezernat ist es für sie unterdes auch
    nicht eben leicht, da einer ihrer Kollegen sie rücksichtslos
    schikaniert. Und das ausgerechnet jetzt, wo Maria ein Baby erwartet...
    ISBN-13: 978-3499234965

    • Wind über den Klippen

    Kommissarin Maria Kallio ist gerade aus ihrem Mutterschaftsurlaub
    zurückgekehrt, und als wären die Spannungen im Dezernat und die
    Doppelbelastung nicht genug, hat sie gleich einen Fall auf dem Tisch,
    der ihr besonders nahe geht. Auf einer Insel in den Schären ist eine
    Leiche gefunden worden. Zufälligerweise hatte Maria den erfolgreichen
    Geschäftsmann kurz vorher bei einem Segeltörn kennengelernt. Ein Unfall
    war es nicht, und bald findet Maria heraus, dass sich noch andere
    Verbrechen an diesen Fall knüpfen…


    ISBN-13: 978-3499234958

    • Wie man sie zum Schweigen bringt

    Eine Frau zwischen Korruption und Kindergarten Auf dem Weg zu einer
    Stadtratssitzung wird ein bekannter Innenarchitekt überfallen und
    getötet. Schnell findet Maria Kallio heraus, dass der Kleinkriminelle
    Marko die Tat begangen hat. In fremdem Auftrag offenbar; doch bevor
    Marko aussagen kann, wird auch er umgebracht. Da erhält Maria Anweisung,
    die Ermittlungen einzustellen. Und sie fragt sich: Wäre es nicht
    angenehm, einmal die Verbrechen zu bekämpfen anstatt ihrer bornierten
    Vorgesetzten?
    ISBN-13: 978-3499238291

    • Im schwarzen See

    Der Besitzer eines kleines Verlages meldet seine Frau, die Journalistin
    Annukka Hackman, als vermisst. Bald darauf finden Elchjäger im Waldsee
    ihre Leiche. Was zunächst wie ein Jagdunfall aussieht, entpuppt sich
    bald als Mord. Das Manuskript, an dem die Tote arbeitete, scheint keine
    außergewöhnlichen Enthüllungen zu beinhalten. Zumindest auf den ersten
    Blick nicht ...
    ISBN-13: 978-3499238161

    • Wer sich nicht fügen will

    Eine Frau wird brutal misshandelt ins Krankenhaus eingeliefert. Kaum hat
    Kommissarin Maria Kallio herausgefunden, dass es sich um eine
    Prostituierte aus der Ukraine handelt, verschwindet diese spurlos. Die
    Ermittlungen führen Maria tiefer ins Rotlichtmilieu, als ihr lieb ist.
    Dabei ahnt sie nicht, dass ihr eigenes Leben längst auf dem Spiel steht
    ::: Leena Lehtolainen Im Schein des Rotlichts
    ISBN-13: 978-3499243486

    • Auf der falschen Spur

    Wettlauf in den Tod Seitdem die Sportjournalistin Jutta Särkikoski einen
    Dopingskandal aufgedeckt hat, ist ihr Leben aus den Fugen geraten:
    Zuerst die anonymen Morddrohungen, dann wird sie mit ihrem Wagen von der
    Straße abgedrängt. Plötzlich überschlagen sich die Ereignisse: Bei
    einer Veranstaltung des Behinderten-Sportbunds wird ein Mann vergiftet.
    Maria Kallio ist alarmiert: Galt der Anschlag in Wirklichkeit Jutta
    Särkikoski?
    ISBN-13: 978-3499249792

    • Sag mir wo die Mädchen sind

    • Ehrenmorde in Finnland In Espoo verschwinden kurz nacheinander drei
      muslimische Mädchen. Alle sind noch Teenager. Kaum hat Maria Kallio
      damit begonnen, Menschen aus dem Umfeld der Mädchen zu befragen, wird
      eine vierte junge Frau mit ihrem eigenen Kopftuch erdrosselt
      aufgefunden, die 16-jährige Iranerin Noor. Schnell stellt sich heraus,
      dass das Mädchen einen finnischen Freund hatte. Alle Anzeichen weisen
      auf einen Ehrenmord. Noors männliche Verwandte werden verhört. Doch dann
      stößt Maria Kallio auf Spuren, die in eine ganz andere Richtung deuten.

    ISBN-13: 978-3463406077


    • Zeit zu sterben (in diesem Buch kommt die Kommissarin Maria Kallio nur am Rande vor; der erzählten Zeit nach liegt es zwischen Wind über den Klippen und Wie man sie zum Schweigen bringt)

    Maria Kallio, von ihrem Publikum geliebt und mit jedem Buch erwartet,
    wird in diesem Roman in einen Fall verwickelt, der mysteriöser nicht
    sein könnte: Säde, eine junge Therapeutin, beschließt, zukünftig nicht
    mehr nett zu sein und den misshandelten Frauen, die sie betreut, auf
    eine ungewöhnliche Art zu helfen. Eine mörderische Therapie nimmt ihren
    Lauf ...
    ISBN-13: 978-3499231001

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!