Truma Combi D6 --> Störung

  • Hallo Peter,



    Danke für den Hinweis, dass die Isomatten keine Verbesserung an der Frontscheibe bringen; kann ich mir den Test also sparen!


    innen bringen sie nichts und das Gefummel mit den Matten,
    die CS beilegt, wollte ich mir auch nicht antun.


    Damit bin ich aussen sehr zufrieden, und das Fahrzeug
    wirkt innen etwas grösser, wenn man die Vorhänge nicht aufzieht:
    Frage zu Isomatten für Scheiben
    .

    Gruss Thomas


    Ein Leben ohne Sprinter-KaWa ist zwar möglich, aber sinnlos.

  • Hallo Peter,



    Danke für den Hinweis, dass die Isomatten keine Verbesserung an der Frontscheibe bringen; kann ich mir den Test also sparen!


    innen bringen sie nichts und das Gefummel mit den Matten,
    die CS beilegt, wollte ich mir auch nicht antun.


    Damit bin ich aussen sehr zufrieden, und das Fahrzeug
    wirkt innen etwas grösser, wenn man die Vorhänge nicht aufzieht:
    Frage zu Isomatten für Scheiben
    .

    Gruss Thomas


    Ein Leben ohne Sprinter-KaWa ist zwar möglich, aber sinnlos.

  • Meiner Meinung und Erfahrung nach bringt die Kombination die beste Wirkung.
    Das grundsätzliche Problem der Innenmatten ist, dass die Scheiben die Aussentemperatur angenommen haben und deshalb die Luftfeuchtigkeit dort kondensiert.
    Denselben Effekt sieht man doch am Haus.
    Hat man innen ein Sonnenrollo, so wird die Raumtemperatur nur gering abgekühlt, da ja die Wärme schon hinter der Scheibe ist und dort reflektiert wird.
    Lässt man aber die Rolladen außen herunter so kommt die Wärme erst gar nicht ins Zimmer und es ist wesentlich kühler.
    Gleiches gilt natürlich auch im Winter.
    Wenn nicht eine Kombination aus Außen und Innenmatten, dann bringen eigentlich nur Aussenmatten die erwünschte Wirkung.
    Ich habe mir Innenmatten mit einem Imprägnierspray wasserfest gemacht, die Saugnäpfe umgedreht und dann von ausßßen befestigt, da diese Matten eine silberne, reflektierende Oberfläche haben.
    Zudem dann noch einmal den gleichen Satz von Innen und schon habe ich kein Feuchtigkeitsproblem mehr.
    Ein Satz Innenmatten kostet 49 Euro (also mal 2) und 7 Euro für das Imprägnierspray. Also günstiger wie ein "normaler" Satz Aussenmatten.
    Gruß Arnd

  • Meiner Meinung und Erfahrung nach bringt die Kombination die beste Wirkung.
    Das grundsätzliche Problem der Innenmatten ist, dass die Scheiben die Aussentemperatur angenommen haben und deshalb die Luftfeuchtigkeit dort kondensiert.
    Denselben Effekt sieht man doch am Haus.
    Hat man innen ein Sonnenrollo, so wird die Raumtemperatur nur gering abgekühlt, da ja die Wärme schon hinter der Scheibe ist und dort reflektiert wird.
    Lässt man aber die Rolladen außen herunter so kommt die Wärme erst gar nicht ins Zimmer und es ist wesentlich kühler.
    Gleiches gilt natürlich auch im Winter.
    Wenn nicht eine Kombination aus Außen und Innenmatten, dann bringen eigentlich nur Aussenmatten die erwünschte Wirkung.
    Ich habe mir Innenmatten mit einem Imprägnierspray wasserfest gemacht, die Saugnäpfe umgedreht und dann von ausßßen befestigt, da diese Matten eine silberne, reflektierende Oberfläche haben.
    Zudem dann noch einmal den gleichen Satz von Innen und schon habe ich kein Feuchtigkeitsproblem mehr.
    Ein Satz Innenmatten kostet 49 Euro (also mal 2) und 7 Euro für das Imprägnierspray. Also günstiger wie ein "normaler" Satz Aussenmatten.
    Gruß Arnd

  • @ Roel: mit "sehr laut" meinst Du sicher die Standheizung? Die Truma D6 würde ich - wenn die Anlaufphase vorbei ist - nicht als laut bezeichen.

    Ja stimmt, ich meine nur die Standheizung. Der Auspuff ist am linken Fahrzeugseite, unter den Fahrersitz, dort konzentriert sich der Lärm.


    Grus,
    Roel

  • @ Roel: mit "sehr laut" meinst Du sicher die Standheizung? Die Truma D6 würde ich - wenn die Anlaufphase vorbei ist - nicht als laut bezeichen.

    Ja stimmt, ich meine nur die Standheizung. Der Auspuff ist am linken Fahrzeugseite, unter den Fahrersitz, dort konzentriert sich der Lärm.


    Grus,
    Roel

  • Die Diskussion zur D6 scheint ja eigentlich abgeschlossen zu sein. Ich möchte hierzu nur mitteilen das meine Combi 6D im letzten und vorletzten Jahr mit schöner Regelmässigkeit den Fehler mit 6x rot blinkender Lampe geboten hat. Der Truma Service war 2012 1x bei mir um den Fehler festzustellen, mit der Truma Zentrale zu telephonieren und dann die Fehler zu löschen. Der Fehler trat erneut auf und ich fuhr nach Unna, wo dann erneut einer Reparatur erfolgte. In diesem Jahr hatte ich den gleichen Fehler erneut. Elektronik, Brenner etc wurden getauscht. Derzeit läuft die Heizung.


    Ich habe das Höhen Kit verbaut und hatte beim Fehler auch versucht auf die andere Pumpe zu wechseln. Das hatte nichts gebracht. Als die Fehler losgingen war gleichzeitig eine 20A Sicherung rausgeflogen, die 12 V Steckdose an der hinteren Sitzreihe funktionierte auch nicht. Vielleicht hatte die Elektronik ja auch einen Schaden durch einen Spannungsstoß bekommen.


    Ich traue der Heizung nicht mehr wirklich so dass ich im COSMO eine 2. Dieselheizung 4 KW aus Sicherheitsgründen/ Notreserve habe verbauen lassen (hilft psychologisch sehr !) :thumbup: .


    Gruss Martin

  • Die Diskussion zur D6 scheint ja eigentlich abgeschlossen zu sein. Ich möchte hierzu nur mitteilen das meine Combi 6D im letzten und vorletzten Jahr mit schöner Regelmässigkeit den Fehler mit 6x rot blinkender Lampe geboten hat. Der Truma Service war 2012 1x bei mir um den Fehler festzustellen, mit der Truma Zentrale zu telephonieren und dann die Fehler zu löschen. Der Fehler trat erneut auf und ich fuhr nach Unna, wo dann erneut einer Reparatur erfolgte. In diesem Jahr hatte ich den gleichen Fehler erneut. Elektronik, Brenner etc wurden getauscht. Derzeit läuft die Heizung.


    Ich habe das Höhen Kit verbaut und hatte beim Fehler auch versucht auf die andere Pumpe zu wechseln. Das hatte nichts gebracht. Als die Fehler losgingen war gleichzeitig eine 20A Sicherung rausgeflogen, die 12 V Steckdose an der hinteren Sitzreihe funktionierte auch nicht. Vielleicht hatte die Elektronik ja auch einen Schaden durch einen Spannungsstoß bekommen.


    Ich traue der Heizung nicht mehr wirklich so dass ich im COSMO eine 2. Dieselheizung 4 KW aus Sicherheitsgründen/ Notreserve habe verbauen lassen (hilft psychologisch sehr !) :thumbup: .


    Gruss Martin

  • Ich traue der Heizung nicht mehr wirklich so dass ich im COSMO eine 2. Dieselheizung 4 KW aus Sicherheitsgründen/ Notreserve habe verbauen lassen (hilft psychologisch sehr !)


    Hallo Martin,


    meinst Du damit wirklich eine zweite Heizung im Ausbau oder als Ergänzung der Truma, die Dieselstandheizung des Sprinter (Eberspächer) ?


    Gruß
    Roman

  • Ich traue der Heizung nicht mehr wirklich so dass ich im COSMO eine 2. Dieselheizung 4 KW aus Sicherheitsgründen/ Notreserve habe verbauen lassen (hilft psychologisch sehr !)


    Hallo Martin,


    meinst Du damit wirklich eine zweite Heizung im Ausbau oder als Ergänzung der Truma, die Dieselstandheizung des Sprinter (Eberspächer) ?


    Gruß
    Roman

  • Nein, wirklich eine 2. Luftheizung im Ausbau im Laderaum des Cosmo, das Bedienteil habe ich am Küchenblock mit einem 2. Temperaturfühler im Bedienteil anbringen lassen. Der Luftaustritt ist unter der hinteren Sitzgruppe.
    Ich kann zwar kein Wasser erwärmen, aber für den Notfall ist das ausreichend. :applaus:

  • Nein, wirklich eine 2. Luftheizung im Ausbau im Laderaum des Cosmo, das Bedienteil habe ich am Küchenblock mit einem 2. Temperaturfühler im Bedienteil anbringen lassen. Der Luftaustritt ist unter der hinteren Sitzgruppe.
    Ich kann zwar kein Wasser erwärmen, aber für den Notfall ist das ausreichend. :applaus:

  • Hallo Leo alles wird gut,


    Ich empfehle erstmal zu schauen, bei Fahrten in der Kälte würde ich jedoch irgendeinen Ersatz dabei haben. Ich empfehle derweiteren Ersatzsicherungen mitzunehmen.
    Möglicher Ersatz: zB. elektrische Zusatzheizung, Petromaxe. Ein Heizungsausfall ist nämlich echt nicht so toll.


    Besonders im Westerwald bei -10° nachts um 2:00, aufwachend schlotternd vor kälte mit 2 Kleinkindern an Bord.


    Aus dieser Erfahrung habe ich die 2. Heizung einbauen lassen. Das Problem ist aber schon mehrfach berichtet worden, ich schätze das Anpassungen an der Heizung erfolgt sind die das Problem nicht mehr auftreten lassen, wenn doch dann blinkt es 6x rot!


    Gruss


    Martin

  • Hallo Leo alles wird gut,


    Ich empfehle erstmal zu schauen, bei Fahrten in der Kälte würde ich jedoch irgendeinen Ersatz dabei haben. Ich empfehle derweiteren Ersatzsicherungen mitzunehmen.
    Möglicher Ersatz: zB. elektrische Zusatzheizung, Petromaxe. Ein Heizungsausfall ist nämlich echt nicht so toll.


    Besonders im Westerwald bei -10° nachts um 2:00, aufwachend schlotternd vor kälte mit 2 Kleinkindern an Bord.


    Aus dieser Erfahrung habe ich die 2. Heizung einbauen lassen. Das Problem ist aber schon mehrfach berichtet worden, ich schätze das Anpassungen an der Heizung erfolgt sind die das Problem nicht mehr auftreten lassen, wenn doch dann blinkt es 6x rot!


    Gruss


    Martin

  • Michael,
    mit Sicherheit ist die D6 Diskussion nicht zu Ende. Mach Dich bei Truma vor Ort schlau....


    An anderer Stelle hast Du gepostet
    "CMT 2014Wir haben heute die Eintrittskarten besorgt und fahren am Sonntag, 12.1. hin.
    Treibt sich sonst noch wer am Sonntag zwischen den Mobilen rum? Gruss Michael



    Nun, so ging es uns vor 1 J auch - und danach war die Gasheizung bestellt... will jetzt nicht alles wiederholen aber komme nach der CMT vielleicht drauf zurück. Um Deine obige Frage zu beantworten, fahre am Samstag hin. Schon anderenorts geschrieben, ggf auch off Topic.


    Gruß Peter

  • Michael,
    mit Sicherheit ist die D6 Diskussion nicht zu Ende. Mach Dich bei Truma vor Ort schlau....


    An anderer Stelle hast Du gepostet
    "CMT 2014Wir haben heute die Eintrittskarten besorgt und fahren am Sonntag, 12.1. hin.
    Treibt sich sonst noch wer am Sonntag zwischen den Mobilen rum? Gruss Michael



    Nun, so ging es uns vor 1 J auch - und danach war die Gasheizung bestellt... will jetzt nicht alles wiederholen aber komme nach der CMT vielleicht drauf zurück. Um Deine obige Frage zu beantworten, fahre am Samstag hin. Schon anderenorts geschrieben, ggf auch off Topic.


    Gruß Peter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!