wunt Fördermitglied
  • Member since Apr 2nd 2010

Posts by wunt

    wir haben keine erfahrungen aktuell mit hochdach oder dachfensterlüftern.

    zuletzt hatten wir zwei helaventilatoren installiert: einer im bett- und einer im sitzgruppenbereich, der auch gen küche gedreht werden konnte. wir haben zuvor auch schon in womos diese ventlatoren und bisher nur einen gehabt der eierte und dann unnötige störgeräusche gemacht hat.

    bei echt hohen temperaturen und hoher luftfeuchtigkeit wählt man in den nächten dann meistens lieber doch „ventilator an“ und nimmt die auf stufe 1 (von zweien) akzeptablen geräusche in kauf, bevor man wegen gefühltem hitzestau nicht schlafen kann.

    Hallo,

    setzt jemand von Euch eine Sicherungsmaßnahme für die Austellfenster ein? Haben am Ducato S7-Rahmenfenster. Da könnte man die Schienen von Womo-Sicherheit montieren. Die sind recht teuer, in meiner Größe 130,-/Stk. Zusätzlich müßte ich die auch noch schwarz lackieren wegen der Optik. Verwendet die jemand oder gibt es andere Ideen oder Produkte?

    Danke im Voraus und Gruß aus dem Schwarzwald

    Ronald

    wir haben die schienen von womo-sicherheit seit ein paar jahren am fenster in der schiebetür und am fenster bei der dinette. haben da auch noch die mittige querstange von ölmühle (weshalb damals ein tausch zu vanglas-fenstern nicht möglich war). benutze ich zum deko aufhängen 😜.

    pasted-from-clipboard.jpg

    hola perrysound,

    welche lifepo 4 hast du nun? selber ausgetauscht oder bei wem hast du es machen lassen? hast du dazu noch etwas ausgetauscht?

    allein die gewichtseinsparung bringt es sicherlich …

    würde unserem rondo sicher auch gut tun. der hat nach 11 jahren (davon 6 jahre dauerbetrieb) noch seine originalbatterien.

    auch wir gratulieren 💐 gerne den silberblitz 🌩 -besitzern und fahrern und wünschen allzeit unfall- und pannenfreie reisen🍀🍀🍀!


    ps. unser 11jähriger rondo hat bds armlehnen, ich möchte sie nicht missen- handling wie von werner beschrieben.

    Wie wahr, wie wahr, fast 2 Jahre konfigurieren ist einfach hart.

    Aber, zum Abnehmen haben Mann und (die Beste aller) Frau(en) nicht mehr viel…kommen zusammen auf 120kg inkl Kleidung :) … wir müssten anderweitig sparen, bei Fahrrädern oder dem Wasservorrat…oder dem Werkzeug, oder oder oder :wacko:

    😜also dann bitte nicht an der kleidung sparen- oder nur in die tropen fahren, aber dann schon gar nicht am wasser sparen🤪….

    also doch am werkzeug, denn mit kabelbinder und gafa-tape lässt sich doch angeblich alles reparieren 🤩…

    oder habe ich da was falsch verstanden 🧐?

    hola daniel/danger,

    💓 liches willkommen von uns „klein-rondo“ - fahrern.

    da habt ihr ja eine lange lieferzeit - oder war das von euch so gewollt?

    auf alle fälle gute vorfreude 🍀.

    in der wartezeit kommen einem ja noch manch gute ideen, die man sich ggf. verwirklichen lassen kann.

    hola ankadin,

    💓- liches willkommen auch von uns hier im forum.

    danke für deine vorstellung und die mitteilung deiner intentionen.

    nun roman hat dir ja schon einige gedanken zum großen rondo bzw einem fahrzeug dieser größe gegeben.

    mit einem cs bekommst du auf jeden fall ein toll ausgebautes wohnmobil, mit toller unterstützung direkt von cs und natürlich hier im forum, auch wenn du unterwegs bist.

    unseren kleinen, nicht- allrad- rondo hatten wir als unser ferien- wochenend-europa- reisemobil gekauft, und da wir uns nicht sicher waren was sinnvoller wäre (betreffend größe, gewicht, allrad, autarkie) dann zum ausprobieren mit nach südamerika genommen. aus dem ausprobieren sind jahre geworden. unser rondo hat uns gezeigt, dass man in ihm zu 2. dauerhaft leben kann, hat uns aber auch gelehrt, welche optionen für uns noch besser wären.

    also letzendlich musst du selber entscheiden, was für dich wichtig ist.

    so wünschen wir dir gute entscheidungsfindung 🍀!

    schöne ostern auch von uns 🪺!


    wir haben dauerhaft nach dem größenmuster des cs duschbodens einen bodenbelag von gisatex in der duschtasse liegen. ich vermute das ist dieser:

    https://www.gisatex.de/bodenbelag-teppichboeden-decksbelag-teak-optik/somoo/

    wir hatten 02.2014 uns bei gisatex neue matratzen anfertigen lassen und in diesem rahmen hat uns frau peisen von gisatex das stück für das bad zugeschnitten. seitdem im dauergebrauch. es fühlt sich angenehm und füßwarm ab. zum duschen nehmen wir es meistens raus. alle halbe - jahr wird es x mit einem schlauch abgespritzt.

    Welche praktischen Empfehlungen gibst denn zum gezielten Luft ablassen?


    https://www.mehari-offroad.de/…ufer-mit-ablassventil-arb


    Braucht man sowas?

    wir haben was ganz einfaches, welches uns all die jahre gute dienste getan hat:

    foto unten


    und „china“ kompressor ca 100€ via lauch & maas (gibt es ja auch nicht mehr) mit stromabnahme unter der motorhaube am sprinter. der ist in einer kiste in der heckgarage verpackt und wurde bb auf klappschemel gestellt. wir haben das sehr oft verwendet, da der fahrkomfort unseres sunny auf schotterpisten mit 10%weniger druck sich dtl. besser anfühlte. bei echter sandpassage reifendruck auf 1bar abgelassen (der reifen sieht optisch echt platt aus).

    wer kompressor der extraklasse braucht ist zur beratung bei herrn krümmel http://www.kruemmeloffroad.de/ sicher gut beraten.

    hola hartmut,

    danke für deinen foto-info-bericht. well done!

    aber va gute besserung an deine rosi. blöd gelaufen- hoffentlich wird es wieder voll ok, ob mit oder ohne op.

    da wird einem schnell bewußt wie wichtig gesundheit und unser wohlergehen ist und viele vermeintlich wichtigen dinge rutschen in den hintergrund.

    ich finde der neue rondo wird klasse 🤩!

    auf was sicher peter/doc einlässt 😜 war ihm als erfahrenen rondofahrer ja klar.

    danke für fotoweiterleitung. als wir bei cs ( vor einem jahr) waren und baten fotos für ein forenmitglied machen zu dürfen sollten die nicht publiziert werden und fotos für ein weiteres forenmitglied wurden uns abgelehnt. darum hat doc den weg sich fotos direkt von cs schicken zu lassen clever gewählt.

    nun drücken wir die daumen, dass alles bis zur übergabe am 20.4. 22(!) paletti ist.

    danke hans,

    für deinen input.

    ich glaube wir bleiben bei unserer homepage - dokumentation (daten liegen auf dt. server).

    all unsere fotos haben gps koordinaten und da wir tgl. fotografieren, zumindest ein stellplatz foto machen, können wir unsere route (und jeden komischen vogel) nachvollziehen.

    in südamerika haben wir alle gefahrenen strecken aufgezeichnet, hier in europa hielten wir das für überflüssig.

    auch ich halte speicherung der daten im eigenen kopf für riskant. vielleicht will der partner auch an die daten ran und vielleicht mit einer anderen sichtweise? (als mediziner sind da einem einige krankheitsbilder present, die das wiederauffinden von daten unmöglich machen).


    also ich finde es cool, wenn hans sich soviel mühe gibt und spekuliere darauf, dass er uns an ihrer reise dann teilhaben lässt 😜.

    Das Problem mit dem Kühli verstehe ich nicht. Meiner hat serienmäßig einen Riegel, der die Türe oben und unten sicher sperrt. Alternativ kann er auch einen kleinen Spalt offen lassen, wenn der Kühli mal längere Zeit nicht gebraucht wird.

    so hat das unser kühli auch, trotzdem haben wir es auch schon geschafft ihn bei fahrten „aufzuschotteln“. deshalb die invention unserer mechanischen fixierung der kühlschranktür.

    Nur wenn verbogen / nicht eingerastet . Unsere Schwachstelle Kühlschrank. Bodenwelle und heftiges bremsen offen war er - dagegen half perfekt die rausgezogene Stufe

    und genau zwischen kühlschranktür und herausgezogener stufe passt eine „blackroll“ (faszienrolle) (die kann man bei diversen muskelverspannungsproblemen immer gut gebrauchen). da geht die kühlschranktür keinen millimeter mehr auf und die rolle ist auch verstaut😜.