Posts by wurzelsepp

    Quatsch. Totaler Quatsch.

    Du unterstellst also, die österreichischen Polizisten kennen die österreichischen Gesetze und Verordnungen, konkret KFG und StVO nicht. Großartig!

    Können Sie präzisieren was hier quatsch sein soll?


    Der fakt der Grundlage für die maut Einstufung oder der internet hinglänglich kommunizierte Umstand das versucht wurde bei Überschreitung der HzG eine mautprellerei zu konstruieren?


    Die grosse mehrheit der Ordnungskräfte wird sich sicher korrekt verhalten, aber intellektuell limitierte individuen gibt es leider üüberal im öffentlichen dienst genau wie woanders.

    Nein, dass hattennwir hier schon. bei der maut gilt das zulässige gewicht laut Schein, nicht das tatsächliche.


    Das muss den Polizisten zweilen dann von einem Anwalt vermittelt werden.

    Man hört ja viel von Berliner Behörden, und meist nichts Gutes. Aber vorsichtig gefragt: Hast Du denn mal das pers. Gespräch mit dem zuständigen Sachbearbeiter gesucht? Also nicht per Telefon oder Email, sondern ins Büro gegangen und Aug in Aug erklärt, dass Du in Urlaub warst und er/sie Dir doch bitte ein paar Wochen Zeit zur Aufklärung geben soll.


    Ich kenne in D eigentlich nur eine EINZIGE Behörde, die auf sowas in aller Regel NICHT reagiert, und das ist das Finanzamt.

    Selten so gelacht. Das kann nur einer vorschlagen, der noch nie bei diesem amt in berlin war. Ich empfehle wasser und essen für zwei wochen nebst transportabelem.klo ind isomatte schlafsack. Und zwei wochen urlaub nehmen.

    Österreich: ab 6% überladung 170€, ab 11% 210 eur. Ernst wird es ab 15%.


    Gähn!!! Dafür nehme ich dann immer einen 500€ schein mit um zu sehen ob die rausgeben können.


    In der schweiz wird es ab 5% schwierig.


    Die probleme sind eher belgien, frankreich, UK, weil kaum festlegungen.


    Und in Frankreich und belgien lass ich dann halt im zweifel das ersatzrad daheim.


    Und die briten wollen uns offensichtlich nicht.

    Das ist kein thema von zart beseitet.

    In usa kann halt jeder hirni ne knarre neben sich liegen haben. Und wenn dann in walter white oder ein raymond reddington im auto sitzt wird erst geschossen und dann weggefahren. (Wenn wir schon mal bei netten US serien sind)

    Und, welche extras hast du genommen? Diese diskussion führt ohne details zu nichts.

    Waage war von tüv ...


    Und wenn du genau liest, findest du die 120 kg differenz ganz leicht.zusatzaustattung muss man im Detail listen habt ihr solar, Anhänger, Bleibatterien, ska sitze, ?


    Der allrad wurde auch nicht angelastet, und oltmanns lastet nicht ab weil der tüv das nicht macht. So wurde mir das jedenfalls erklärt.


    Und mir wurde gesagt, als das aktiv Ansprach bei der Beratung, ich solle mir da keine gedanken machen und die anderen besitzer würden das auch nicht anders.machen.

    Nochmal: das ist hier eine sondersituation, dienwir in europa so nicht haben. Das wir jetz bei 3650!kg mit allem im absoluten Maxim liegen ist mir schon klar - und wir fahren dahin, wo das keine sau interessiert


    In europa fahren wir so nichtm

    Wir machen halt weder das usw usw noch den terrakotta kopf. Wir haben es nicht so mit "haben" - mit zwei ausnahmen womo und pkw.

    Und mehr als drei kisten wein können wir bei uns auch nicht lagern - bodenplatte anstatt keller.

    Rechnen eiskalt ohne Illusionen können wir übrigens beide :)

    Vermutlich nsind wir aber die ausnahme.

    so, ich habe gereinigt. waren so ein paar späne metall oder stein drin. vorsichtig (!) wieder angeschraubt damit kein haarriss reinkommt, und zur sicherheit im internetz einen neuen bestellt falls ich den alten schrotte.


    wir haben uns auch noch einen aktivkohle filter hinter die shurflo gebaut. das da. und einen zweiten eingepackt (weil reicht nur für 3000 l)

    https://www.reimo.com/de/65340…er_10mm_wasserentkeimung/
    nun sollte in verbindung mit dem aquatec silbernetz in den wassertanks aber auch gut sein mit wasserqualität.

    a) es ist ne 5gang automatik :)

    b) das ist ein absoluter ausnahmefall für uns: da ist alles drin für 8 monate !!!!! klamotten warm und kalt, sandblech, klappspaten, komplettes werkzeug, filter, deckel, you name it.


    und selbst unter diesen worst case umständen landen wir auf dem punkt - plus maximal 100 kg. die 100kg würden wir in europa wohl mehr oder weniger komplett nicht durch die gegend fahren.


    und zur not schaube ich die markise ab und schwupp sind 27 kg weg.


    aber: Lifepro4 (-30 kg), kein solar, kein fernseher (die satellitenanlage wiegt ordentlich) , keine anhängekupplung, keine SKA sitze. Das zusammen sind locker 100 kg, die viele sich dann noch on top gönnen, und dann ist in der tat der spass vorbei.


    also das geht schon mit 3,5 to, aber man muss dann bei den anderen extras schon sich sehr am riemen reissen und auf alles oben aufgeführte verzichten.


    und dann muss man noch betonen das der allrad mit schlechtwege sowieso technisch exakt das fahrwerk des 3,88 to. hat. und mit goldschmitt und marquart habe ich fahrtechnisch da kein schlechtes gefühl - eher das gegenteil.


    also so pauschal kann man das nciht sehen. ohne die 2 zylinder und die automatik sind es 60 kg weniger. hast du lifepo4 akkus oder blei batterie? und solar? ja? dann sind das schon die 60 kg.