Posts by flor160

    Hallo zusammen,


    der Vollständigkeit halber teile ich Euch mit, dass der "Corona" vor ein paar Wochen verkauft wurde. Ich hatte mich übrigens verschrieben. Es handelte sich um ein neues Sondermodell namens "Rona". Es wurde noch auf dem alten Sprinter entwickelt. Der Preis ist daher gerechtfertigt. Oder habt Ihr schon mal dieses Modell gesehen?


    VG


    Rolf8)99D73040-9E20-4183-BE12-D39E143890D0.JPG

    Hallo zusammen,


    sind am letzten Freitag kurzentschlossen 2 Tage früher zurück aus Lofer. Der Gasflaschentausch funktionierte unproblematisch. Man bot mir sogar an, die schwere 11 kg Gasflasche per "reitendem Boten" vorbeizubringen. Der Preis lag wie schon berichtet bei 34 €. Schöner wäre die Variante "Festanschluss an der örtlichen Gasstraße" gewesen. Allerdings hätte sich das bei unserem Corona nur mit geöffneter Heckflügeltür bewerkstelligen lassen. Bei dem Schneefall habe ich darauf verzichtet. Man sagte mir, dass man auch an einen Gasaussenanschluss anschließen könnte. Hat damit schon jemand Erfahrungen gesammelt? Im übrigen ist unser Test "Wintercamping im Corona" voll aufgegangen, wobei Unser Campingplatz wesentlich (Tolle Infrastruktur, freundliche Mitarbeiter, gute Anbindung an das Skigebiet) dazu beigetragen hat.


    Gruß


    Rolf 8)


    Hallo zusammen,

    ich begrüsse euch auch ganz herzlich und kann es gut nachvollziehen, dass ihr euch nach einem „richtigen“ Wohnmobil umgeschaut habt. ( haben selbst die gleichen Erfahrungen gemacht) .

    Viel Spass und willkommen an Bord


    Liebe Grüsse


    Rolf

    Herzlichen Glückwunsch zum Neuen,


    ich kann das mit Deiner Frau gut nach vollziehen. Meine Frau ist einfach nur beim Aussteigen aus unserem California so unglücklich umgeknickt, dass sie sich einen komplizierten Knöchelbruch (Weber C Fraktur) zugezogen hatte. Nach drei OPs geht es gott sei Dank wieder. Aber damals war ans Klettern in die 2. Etage nicht zu denken. Insofern ist der Kauf Deines Rondos nur konsequent. Dann könnt Ihr ja weiter KaWa fahren.


    Viel Spaß dabei und gute Besserung


    Rolf 8)

    Hallo Roman,


    da habe ich die gleichen Bedenken wie du. Amerikanische Firmen treten hierzulande selten als Wohltäter auf. Mehrfach kann man das an zahllosen Beispielen belegen. America first wird auch in wirtschaftlichen. Angelegenheiten oft zum Thema. Jedenfalls scheint zumindest die Zukunft der Familie Hymer in den nächsten „Tagen“ gesichert.


    Grüsse Rolf

    Hallo Anette,

    den Platz "de Robbenjäger" haben wir uns auch schon angesehen. Die neuerliche Umgestaltung ist sehr positiv. Allerdings hat der Platz einen Nachteil. Hier ist das Schwimmen wegen der starken Strömung (zwischen Texel und Vlieland) meines Wissens verboten. Das hat uns bisher davon abgehalten. Wir waren bisher ca. 6x auf verschiedenen Campingplätzen der "Texel Campings" und ca. 3x auf anderen CP der Insel. Ich habe da noch keine Nachteile für uns entdecken können. Sicherlich ist das alles Geschmacksache. Aber in der Hauptsaison muss man gelegentlich schauen, ob man überhaupt noch kurzfristig einen Platz bekommt. Das war in dieser Sommersaison schon machmal schwierig.


    Liebe Grüße in den Norden


    Rolf

    Hallo zusammen,

    Ich benutze verschiedene Apple Endgeräte. Wenn ich Links oder Bilder in Geschriebenen Artikeln lesen bzw. Aufrufen will, kommt immer die Meldung: Bilder/ Seite nicht gefunden. Woran kann das liegen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Rolf 8)

    In den Ferien von NRW einen Platz „ Last Minute“ auf Texel zu bekommen, ist im August schon ein Glückstreffer. Wir haben auf dem CP Om de Noord einen Platz bekommen. Dieser CP gehört zur Gruppe Texel Campings und ist ein richtig schöner Kleiner Familiencampingplatz. Um so mehr hat es uns gewundert, dass dieser Platz im September aufgelöst werden soll. Nah bei de Koog und nah am Strand ist es nur schade. Im Moment geniessen wir noch die letzten Tage.


    Grüsse Rolf

    8)

    Hey Christoph,

    ich habe die dichtung noch nie gefettet. vielleicht macht es bei den Temperaturen ja Sinn. Mir ist nur jetzt die vordere Dichtung meiner Hartal Dachhaube haften geblieben. Da habe ich überlegt, meine Wintertürdichtgummiflasche hervor zu holen.?

    hallo zusammen,


    neues von unserem kühli. Er hat jetzt im Urlaub gut durchgehalten. An die Geräuschkulisse haben wir uns mittlerweile gewöhnt. Nach dem Urlaub wollte ich ganz gründlich sein und habe die Gemüseschalen nebst Abdeckungen in unserem Geschirrspüler im Sparprogramm bei niedriger Temperatur reinigen wollen. Das ging tüchtig in die Hose. Die blauen Kunststoffteile sind zwar sauber aber alle verzogen. Son Mist?

    hallo zusammen,

    wir waren über christi himmelfahrt auf dem o.g. CP . hoch über Oberlahnstein steht man in einer gepflegten parkähnlichen Anlage. Zwei Restaurants sowie ein Freibad befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Blick ins Rheintal ist gigantisch. Der Platz ist sehr ruhig und man hat jede Menge Platz um sich herum. Man ist keine Nummer. Die Sanitäranlagen sind nicht ultraneu aber sehr gepflegt. Es gibt einen kleinen Laden mit Brötchenservice. Der Platz ist nicht billig, aber der Preis (26 bis 27 €) 2 personen und womo. Wanderwege und Radwege sind in unmittelbarer Nähe, aber auf einem Berg.


    lg Rolf8)

    hallo zusammen,


    sind regelmässig mit unserer Crew im hafen von urk an land gekrabbelt. zu erwähnen wäre noch der leckere Fischladen mit Restaurant direkt neben dem Stellplatz.


    Viele grüsse


    rolf8)